Die besten Indoor-Bäume und Pflanzen, am besten Bäume drinnen zu wachsen.

Die besten Indoor-Bäume und Pflanzen, am besten Bäume drinnen zu wachsen.

Die besten Indoor-Bäume und Pflanzen, am besten Bäume drinnen zu wachsen.

National Aeronautics and Space Administration (NASA) Forschung zeigt, ist einer der Vorteile von Live-Indoor-Bäumen und Pflanzen ist ihre Fähigkeit, die Luftqualität in jedem Gebäude zu verbessern. Sie können aber auch als Dekorationselement verwendet werden, weil sie Farbe, Textur und Duft hinzufügen. Jeder Baum oder Anlage muss es erfordert basierend auf der Art der Innenlicht ausgewählt werden. Konsequent Fütterung und ist für ihre Gesundheit notwendig, um Ihre Pflanzen gießen.

Ficus Baum

Dies ist einer der beliebtesten Indoor-Bäume wegen seiner Höhe und Aussehen. Die glänzenden grünen Blätter geben dem Baum ein volles Aussehen. Plötzliche Blattabwurf kann ein Problem mit einem Ficus sein. Wenn es passiert, nachdem die Anlage bewegt wurde, warten Sie ein paar Wochen, und die Blätter sollten wieder wachsen. Es spielt feuchten Boden benötigen. Indirekte, helles Licht ist die beste Quelle. Der Baum wächst bis zu sieben Meter hoch und vier Meter breit im Innenbereich.

Lady Palme

Dieser Baum stammt aus China und ist eine gute Wahl als einen großen Innen Baum. Es kann bis zu 12 Meter hoch und breit wachsen. Gärtner mögen es, weil es reichlich in hellem Licht wächst, solange sie regelmäßige Bewässerung und Düngung erhält. Es wird auch, wenn vernachlässigt, sei es durch unregelmäßige Bewässerung oder schwachem Licht wachsen. Die Blätter bestehen aus tiefgrünen Fächerpalmen.

Norfolk-Insel Pine

Diese Kiefer trägt dunkelgrünes Laub und wird mehr als vier Meter hoch und zwei Meter breit wachsen. Die Norfolk Insel Kiefer wächst am besten in einem kühlen Innenraum, in rund 65 Grad Fahrenheit. Der Baum braucht helles Licht. Drehen Sie den Norfolk-Insel Kiefer die Form symmetrisch zu halten. Es muss im Einklang Wasser im Sommer, die Erde immer leicht feucht. Im Winter sollte die Erde zwischen dem Gießen austrocknen.

Tropical Rhododendren

Ein Tisch Topf wird eine duftende, bunte tropische Rhododendron, wie die trendigen Vireya halten. Diese Pflanzen werden mehrmals blühen im Jahr mit Blumen in den Farben gelb, orange, weiß und rot. Tropical Rhododendren benötigen heller Raumbeleuchtung im Winter und Licht-Schatten während der Sommermonate. Lassen Sie sie zwischen dem Gießen austrocknen und befruchten sie zweimal im Jahr. Diese Pflanzen wachsen zwei Meter hoch.

Chinesische Immergrüne Pflanze

Diese Pflanze ist sehr beliebt bei neuen Gärtner, weil es bei schwachem Licht gut gedeiht. Es braucht Wasser, wenn der Boden austrocknet. Die großen Blätter sind eine Kombination aus staubgrau und dunkelgrün. Diese Pflanze wächst drei Meter hoch.

Wüste Cacti

Diese mexikanischen Ureinwohner sind beliebte Zimmerpflanzen, denn sie sind einfach zu züchten und kommen in einer Vielzahl von Stilen und Farben. Sie blühen drinnen mit Blüten von rosa, weiß, rot oder gelb. Wüsten-Kakteen werden mehr als einen Fuß hoch wachsen. Silber Fackel und Schneeball sind zwei, die bis zu vier Meter hoch wachsen. Sie gedeihen in der Sonne, aber achten Sie auf zu viel Wärme aus.

Kalanchoe

Dies hat eine beliebte Pflanze geworden, weil es einfach zu wachsen und zeigt helle Blüten. Es kann so lange wie sechs Monate blühen aus dem Jahr. Blütenfarben sind rot, gelb und weiß. Die Kalanchoe kann eine Höhe von zwei Meter hoch und bis zu zwei Meter breit erreichen. Die Anlage muss zwischen dem Gießen austrocknen. Sie gedeiht am besten in hellen, indirektes Licht.

Wer kann helfen

Stichwort: einfache Indoor-Pflanzen, Bäume wachsen drinnen, indoor wachsenden Pflanzen

Über diese Autor

Nellene Teubner Plouffe ist ein freier Schriftsteller, der sie 17 Jahre journalistische Karriere als Reporter und Kolumnist für die Orange County Register Zeitung (CA) im Jahr 1992. Im Jahr 1994 Teubner Plouffe erhielt einen ersten Platz Auszeichnung in Spalte Schreiben von der California Zeitungsverleger gestartet ‘ Verband. Sie absolvierte mit einem B.A. in Soziologie an der University of California, Santa Barbara.

Neu in Pflanzen, Blumen & Kräuter

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS