Arbeiten bei Dollar Tree 5, 142 …

Arbeiten bei Dollar Tree 5, 142 …

Arbeiten bei Dollar Tree 5, 142 ...

Kassierer / Recovery Associate (ehemaliger Mitarbeiter) – Adler, ID – 28, März 2016

Die Interaktion mit den Kunden, registrieren / Cash-Handling, Lagerung, Preiskontrollen, typische Klein Aufgaben. Ich bettered meine mathematischen Fähigkeiten. Das Management war gut, Aufmerksamkeit zum Detail und rücksichtsvoll zu ihren Mitarbeitern. Mitarbeiter, nicht so sehr. Bad Haltung folgte mit viel jammern. Am stärksten Teil des Jobs war wütend Kunden, die Politik, oder gibt den Ball hielt verstehen. Beste war ständig damit beschäftigt gemacht Arbeitstage durch schnell gehen wird und gehalten von mir auf die Uhr.

Spaß Job hält Sie beschäftigt gute Erfahrung

Schnelle Platziert Arbeitsumgebung. Spaß, nicht genug Stunden. Keine gesundheitlichen Vorteile Angeboten

Kassierer (ehemaliger Mitarbeiter) – Pitts, MA – 22, Februar 2016

Während ich bei Dollar Tree Arbeit genossen, ich glaube, dass das Unternehmen auf jeden Fall verbessert, soweit die Arbeitsumgebung nutzen könnten.
Nutzen für die Gesundheit wurden NICHT an Teilzeitbeschäftigten angeboten. Associates hatte keine andere Wahl, Vollzeit zu arbeiten, die für die Verwaltung vorbehalten war. Auf diese Weise mussten sie keinen Nutzen für die Gesundheit / Plan bieten. Darüber hinaus lieferte die Stunden waren so gering, dass sie kaum Transportkosten ausgeglichen.
Das Management war manchmal unangenehm, mit zu arbeiten, obwohl das ist eine Reflexion über die einzelnen eher als das Unternehmen. Wie in einigen Managern hat mich gebeten, ihre Aufgaben auf meinem eigenen zu tun, während sie nichts taten. Wenn das Arbeitsumfeld besser mit mehr Stunden war würde auf jeden Fall zu einem besseren Ort zu arbeiten sein. Ich habe mehr erwartet von einem Fortune-500-Unternehmen.

Schnelles, immer etwas zu tun.

Sales Associate (ehemaliger Mitarbeiter) – Midlothian, IL – 31. März 2016

Betreute Teammitglieder halfen Kunden mit bestimmten Fragen, erfuhr, dass die Produktivität ein sehr starker Faktor ist, zusätzliche Arbeit zu erledigen war der angenehmste Teil des Tages, härteste Teil der Arbeit nicht genug Lohn-und mit Personal zu haben, das ständig rief und das obere und das Management-Team selten geholfen wichtige Probleme zu lösen.

Decent Lohn für Assistent Manager und Boni, wenn das monatliche Umsatz übertroffen.

Keine Sicherheit, keine Abrechnung, kein Personal, schlechte gesundheitliche Vorteile, Corporate doesn t wichtige Probleme zu lösen

Assistent Store Manager (ehemaliger Mitarbeiter) – New Haven, CT – 29, März 2016

Betreute Teammitglieder halfen Kunden mit bestimmten Fragen, erfuhr, dass die Produktivität ein sehr starker Faktor ist, zusätzliche Arbeit zu erledigen war der angenehmste Teil des Tages, härteste Teil der Arbeit nicht genug Lohn-und mit Personal zu haben, das ständig rief und das obere und das Management-Team selten geholfen wichtige Probleme zu lösen.

Decent Lohn für Assistent Manager und Boni, wenn das monatliche Umsatz übertroffen.

Keine Sicherheit, keine Abrechnung, kein Personal, schlechte gesundheitliche Vorteile, Corporate doesn t wichtige Probleme zu lösen

typisch für weniger als ideal Einzelhandel Job

Kassierer (ehemaliger Mitarbeiter) – Olympia, WA – 6. Januar 2016

Ich würde den Laden öffnen und das Register führen. Ich würde führen alle Register und endcaps und Ring Völker kauft heraus. In diesem Job habe ich gelernt, wie die Register neu zu starten und Ballons die Luft sprengen. Mittleren und oberen Management schien distanziert und aus der Berührung, obwohl meine Kollegen und unmittelbaren Vorgesetzten tolle Leute waren; bescheiden und freundlich. Der schwierigste Teil der Arbeit wurde dem Abschluss meiner Arbeit nach bestem meine Fähigkeit, aber nicht für sie durch die Förderung oder Gehaltserhöhung erkannt zu werden. Der schönste Teil der Arbeit war der jährliche Feiertag Spielzeug Antrieb, bei dem Spenden unserer Kunden waren einfach wegen offensichtlicher philanthropischen reasons.On eine persönliche Note, die ich, dass Baum der Dollar fühlte zu fördern machte es eklatant, dass sie nicht über Mitarbeiter kümmerten und dass die schlechte Qualität der Produkte und niedrige Preise wurden sofort in der Tatsache, dass Verschiebungen auf wenige Menschen mit hoher Arbeitsbelastung und wenig Möglichkeiten, trotz einem bestimmten Arbeiter voran lief wurden erweisen sich als ein überdurchschnittlicher Mitarbeiter zu sein.

Assistant Manager (ehemaliger Mitarbeiter) – Chandler, AZ – 13, Januar 2016

Ich wurde schnell zum Assistant Manager befördert, nachdem Sie sich als Sales Associate gemietet werden. Mir wurde gesagt, ich würde 2 Wochen Training für die Position, aber nicht zu Hause war keine Trainingsmaterialien bereiten mir helfen, für meine Arbeit effizienter und es nur endete als ein Tag der Ausbildung zu nehmen erlaubt, bevor sie auf den Boden gelegt werden und gesagt, dass dass s, wie Dollar Tree hat ihre Ausbildung. Ich mochte die Atmosphäre und meine Kollegen, aber ich glaube, dass der Store Manager überarbeitet war, in 55- 75 Stunden pro Woche setzen, zu schlechtes Management führt und Fehler. Das war meine gesamte Berufserfahrung mit Dollar Tree, aber ich glaube, dass, wenn ich ein Sales Associate geblieben wäre, würde ich für ihr Unternehmen sehr genossen haben zu arbeiten.

Coworkers, neue Produkte

Assistant Manager (ehemaliger Mitarbeiter) – Green Bay, WI – 6. April 2016

Ich habe es wirklich genossen mit meinen Kollegen zu arbeiten, aber es war eine Herausforderung zu arbeiten, wenn wir ständig unterbesetzt waren. Ich war zu einer Zeit, für bis zu 5 Stunden ein Geschäft mit wenig Arbeiter zu verwalten links. Verwaltung machte es schwierig für uns, unsere Arbeitsplätze zu unserer vollsten Potential und bieten den Kunden den besten Service zu tun, die sie verdienten.

Keine Vorteile für wobei employeed

Assistant Manager (Current Employee) – Holmdel, NJ – 15, März 2016

Ein typischer Tag bei der Arbeit groß ist, dass wir eine Menge Fracht heraus bekommen, ive auch viel gelernt mit dem Unternehmen zu sein, meinen Weg zu Management nach oben zu bewegen und i d auch gerne meine Karriere weitere zu nehmen.
Meine Mitarbeiter sind toll, nichts zu schwer zu sein abgesehen von Dollar Tree Management-Team.
Ich liebe die Kunden, sie sind immer gut ein respekt zusammen mit dem Dollar-Baum-Team.

Evereyone ist Verständnis

Es ist ein hervorragender Ort zu arbeiten, ist Management-Ausnahme

Frieght Management (Aktuelle Mitarbeiter) – Danvers, MA – 4. Januar 2016

Ein Tag bei Dollar Tree ist in der Regel sehr schnell vorbei mit schweren Lasten. Ich habe gelernt, wie man die Bedürfnisse der Kunden die Navigation zu verwalten, während immer noch die Ziele zu erreichen, die ich für diesen Tag für mich gesetzt.
Das Management im Dollarbaum sind sehr teamorientiert und unterstützend, fördern sie ein positives Arbeitsumfeld und eine optimale Leistung erwarten.
Meine Mitarbeiter extrem hart arbeiten und sekundär zu unserer Arbeit ist sehr unabhängig voneinander oder nur Interaktion ist bei Bruch oder im Vorbeigehen beim Laden und Entladen Fracht, aber sie sind immer gut gelaunt und bereit, eine Hand zu leihen, wenn nötig.
Der schwierigste Teil meines Tages ist zu wissen, ich nicht auf das Gehalt überleben können sie in der Lage zu liefern sind, ist der beste Teil meiner Arbeit Tag. genießen Sie den Job.

positiven, optimistischen, schnelllebigen Umfeld

Dollar Tree ist ein hervorragendes Unternehmen für für das Management mit anständigen Leistungen zu arbeiten. Sie können ganz einfach von einem Kassierer zu einem Speicher-Manager bewegen, wenn Sie fleißig und motiviert sind.

Es gibt immer Arbeit beschäftigt, so dass Sie können möglicherweise nie langweilig werden. Eine Sache, die wirklich hart ist, ist der Laden in der Nacht erholt sich aber, weil die Leute es zu zerreißen und lassen ihre Kinder freien Lauf. Ich denke, weil es s nur einen Dollar, den sie don t Artikel respektieren, wie viel. Dies kann ein großes Problem sein, wenn Ihr Manager wahnhaft darüber, wie lange ein Geschäft amortisieren werden. Seien Sie sich dessen bewusst.

Insgesamt ist es eine gute befriedigende Arbeit für ein harter Arbeiter, obwohl es könnte besser bezahlen.

Cool Products, Regulat Kunden, einfache Verfahren

Kassierer (ehemaliger Mitarbeiter) – Blue Island, IL – 31. März 2016

Meine Hauptaufgabe war ein Kassierer. Ich habe auch sicher, dass die vor dem Laden sauber geblieben und half Kunden mit einem der dort braucht. Manchmal, wenn ich Spätschicht gearbeitet kehrte ich unerwünschte Elemente und um den Laden richtete sich auf. Job wasn t wirklich hart genoss ich es. Das Management begann gut, aber am Ende nicht so gut. Sehr unhöflich und unprofessionell.

Kassierer / Stocker (ehemaliger Mitarbeiter) – Cary, NC – 16, März 2016

Ein typischer Tag damit beschäftigt war, die manchmal sehr schnelllebigen.
Zeitmanagement, Priorate, die sich mit öffentlichen
Sehr hilfreich und respekt Manager. Mitarbeiter waren fleißig, zuverlässig, zuverlässig.
Am stärksten Teil des Job- manchmal Speicher konnte sehr beschäftigt werden und überwältigend.
Die meisten enjoyable- Mitarbeiter, halfen einander, und schnelllebigen.

Mitarbeiter, zahlen, produktive

Kassierer (ehemaliger Mitarbeiter) – Closter, New Jersey – 27, März 2016

Ein typischer Tag bei der Arbeit ist in der Regel langsam, da Umsätze aufgrund der Nähe-by sind unten Bauzone. Ich habe gelernt, effektiver zu kommunizieren, indem sie immer Kunden begrüßen, Gespräche auffallend hoch, und immer höflich zu sein. Das Management war hart arbeitenden und engagierten und die Mitarbeiter waren mit mir im Allgemeinen freundlich. Der schwierigste Teil der Arbeit war, dass als Folge der niedrigen Verkaufs wurde das Management ein Kassierer pro Schicht planen zu müssen. Dies erschwerte arbeiten, wann immer Geschäft abholen geschah. Im Nachhinein bereitete mich in hohen Stückzahlen Unternehmen für zukünftige Beschäftigung ein einsames-Kassierer zu sein. Der beste Teil der Arbeit mit den Stammkunden wurde die Interaktion, die auf einer täglichen Basis kommen und unterhielt sich mit mir jeden Tag.

Flexible Arbeitszeitplan

zum größten Teil schnell kurze Verschiebungen Tempo

Management war sehr freundlich und wirklich über mich und Kollegen Mitarbeitern betreut

schwierigste Teil war bleiben Mangel an Stunden, keine festgelegten Zeitplan und null Vorteile

kurze Verschiebungen gemacht Tag vergehen schnell, und ich liebte meine Kunden

sehr selten in die Arbeit gefürchteten gehen

kurze Tage, schönes Management, sehr wenig hohe Arbeitsbelastung

Store Manager Certified Training Manager (Aktuelle Employee) – Rochester, NY – 5. Februar 2016

Ein typischer Tag bei der Arbeit beträgt ca. 10-11 Stunden. Während dieser Zeit, Management s Fokus ist ein überzeugendes Ort zu halten, zu arbeiten und einkaufen, Kundendienst, täglich, wöchentlich und monatlich Berichterstattung. Darüber hinaus empfangen und zu verarbeiten Waren in einer angemessenen Weise. Merchandising, Betriebs- und Geschäftsmanagement.

Aufstiegsmöglichkeit

Sehr produktiv und Spaß Jobort

Kassierer (ehemaliger Mitarbeiter) – Tallmadge, OH – 9. März 2016

Mein typischer Tag bei Dollar Tree Arbeit bestand aus freundlichen Begrüßungen und die Dinge immer wieder an ihren Platz setzen. Ich half Kunden, wenn sie in Not waren auch meine Hilfe angeboten, wenn sie es nicht waren. Ich arbeitete an der Kasse und manchmal hat es super besetzt, aber ich hatte immer ein gutes Tempo und ein Lächeln auf meinem Gesicht. Stocking, während Kassierer tun war auch etwas, was ich genossen zu tun, weil ich liebe, beschäftigt zu bleiben. Ich habe gelernt, Geduld auch Ordentlichkeit. Ich mochte das Management sehr waren alle sehr freundlich und fürsorglich, aber sehr professionell zugleich. Der schwierigste Teil bei Dollar Tree Arbeit war auf jeden Fall mit einem verärgerten Kunden zu tun, wenn Sie nicht haben, was sie re gesucht, aber ich bin immer entschuldigend und süß, auch wenn es s wirklich schwierig. Der schönste Teil der Arbeit für Dollar Tree war auf jeden Fall die netten Kunden, die oft kommen und immer mein Lächeln und Aussehen ergänzt.

Management war gut

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Arbeiten bei Dollar Tree 5, 159 …

    Das Deschamps Management und Ständige Arbeitsumgebung Stocker / Customer Service (ehemaliger Mitarbeiter) Concord, NC 19, August 2016 Mein Unternehmens Krieg Deschamps, respektvoll und…

  • Arbeiten bei Dollar Tree 5, 153 …

    Kassierer / Fracht (ehemaliger Mitarbeiter) Kent, WA 23, Februar 2016 Ein typischer Tag bei der Arbeit würde in der Regel ziemlich beschäftigt sein. Sie haben die üblichen Kunden, die in der…

  • Arbeiten bei Dollar Tree 138 Bewertungen, Dollar Tree Mitarbeiter.

    Kassierer (Aktuelle Mitarbeiter) Brampton, ON 7. Juni 2016 Ich begann, seit Januar 2016 bei Dollar Tree Arb ist es s der einfachste Job, den ich jemals, Weil sie gearbeitet HABEN s Ziemlich…

  • Was am Dollar Tree, Dollar Tree, Dinge zu kaufen.

    ein Jahr Vor etwa wurde ein Dollar Tree in meiner Stadt gebaut. Ich hatte schon immer die falsche Vorstellung, dass der Dollar Tree wurde nur mit Junk gefüllt. Dann kaufte ich dort. Ich war…

  • Der geheime Weg Dollar Tree ist …

    Quelle: Dollar Tree. Geld Baum (NASDAQ: DLTR) konnte seine bisherigen Tradition der fantastischen Ergebnisse mit seinem ersten Quartal berichten. Dieser Shop-Dollar überwanden schwierig…

  • Walmart Laufende Angebote, beschäftigt Dollar Tree Anwendung.

    2. Kostenlose E-Mail updateshere Walmart Angebote sind einfach zu tun, lesen Sie die Walmart Coupon-Politik, wenn Sie irgendwelche Fragen haben! Denken Sie daran, sie Preis Spiel,…