Der Hodenkrebs-Ressource …

Der Hodenkrebs-Ressource …

Der Hodenkrebs-Ressource ...

Hodenkrebs-Behandlungen: Die RPLND

Hodenkrebs breitet sich üblicherweise über eine sehr vorhersagbaren Weg durch den Lymphknoten nach oben in die Lunge, und dann nach außen in die Leber, das Gehirn und anderswo. Die betroffenen Lymphknoten sind nennen "retroperitonealen Lymphknoten" und sie sind hinter allen wichtigen Organen im Bauch befindet, im Wesentlichen zwischen den Nieren und entlang der vena cava und der Aorta.

In bestimmten Situationen ist es sinnvoll, diese Knoten zu entfernen. In anderen Situationen ist die RPLND einfach nicht gemacht. Also, wer könnte eine RPLND brauchen?

  • Wenn ein Patient Stufe I nonseminoma hat, kann es sinnvoll sein, die Lymphknoten zu entfernen, um zu bestimmen, ob in der Tat, wirklich der Krebs weg ist. Wenn es nicht ist, heilen die Operation allein kann sie oder sie können proaktiv einen kurzen Kurs der Chemotherapie erhalten, die ihnen im Wesentlichen zu heilen. Vor den 1980er Jahren wurde diese Operation fast immer getan, wenn Hodenkrebs diagnostiziert wurde. Jedoch aufgrund der verstärkten Nutzung von Überwachungs- und Wirksamkeit der Chemotherapie ist es weit weniger häufig verwendet in diesen Tagen.
  • Ein Patient mit Stufe II nonseminoma, was bedeutet, dass die Ärzte der Krebs denken an diese Lymphknoten ausgebreitet hat, kann auch wählen, um die Operation zu haben, wenn ihre Knoten klein genug sind. Die Motivation ist hier entweder 1) ist es vielleicht nicht Krebs sein und sie nicht wollen, eine Chemotherapie erhalten, wenn sie sie nicht benötigen oder 2), wenn nur eine geringe Menge von Krebs gefunden wird, allein die Operation könnte es zu heilen oder 3) Entfernen die Lymphknoten können zuerst die Menge der Chemo reduzieren erforderlich, um den Krebs zu heilen.
  • Schließlich wird eine Reihe von Menschen brauchen diese Operation nach einer Chemotherapie kann. Die Chemo den Krebs töten kann, aber eines der Dinge hinter sich gelassen, Teratom, müssen entfernt werden. Teratoma ist ein gutartiger Tumor mit einer Tendenz in eine andere Krebs zu wachsen oder degeneriert zurück. Wenn der Stoff, groß genug, um nach der Chemo links ist (vielleicht mehr als 1-2cm), ist es wahrscheinlich, dass die Ärzte, es zu entfernen wollen. In einigen Fällen ist es möglich, dass die Chemo den Krebs überhaupt nicht völlig töten. In diesen Fällen kann auch die Lymphknoten entfernt therapeutisch sein und die Heilung von Krebs.
  • Also, wer braucht keine RPLND oder ist nicht wahrscheinlich, eine RPLND angeboten werden? Im Allgemeinen, wenn Sie fallen nicht in eine der oben genannten Kategorien, sollten Sie nicht über die RPLND denken. Jedoch kann die Dinge ein wenig komplizierter sein, so dass ich versuchen werde, um speziell diese Situationen aufzuzählen, in denen Sie nicht wollen, oder wird keine RPLND angeboten werden.

    • Die RPLND ist so gut wie nie für seminoma getan. Es ist schwieriger zu tun und Bestrahlung oder Chemotherapie, sind bevorzugt Behandlungen. Der häufigste Grund der Operation auf einem Seminom Patienten durchzuführen ist, große, sperrige Massen nach der Bestrahlung oder chemo übrig zu entfernen, die irgendwie in der Art und Weise des normalen Betriebs der inneren Organe herum zu bekommen.
  • Patienten, die haben keine sichtbare Ausbreitung ihrer Krebs, aber die tun haben positive und steigende Tumormarker nach der Orchiektomie sollte keine RPLND haben. Eine Reihe von Studien haben gezeigt, dass diese Operation wird sie nicht heilen, und sie sollten direkt auf die Chemotherapie gehen.
  • Nonseminoma Patienten, deren Lymphknoten sind größer als 3 cm sind in der Regel keine RPLND angeboten. Sie haben fast definitiv Krebs und sollte direkt auf die Chemotherapie gehen. Es gibt jedoch Ausnahmen. Ein Patient mit teratoma in seinem Hodentumor und einem 4cm Lymphknoten steht eine mehr als durchschnittliche Chance, dass seine Lymphknoten auch teratoma in ihnen haben. In einem solchen Fall, heilen die RPLND allein konnte ihm über die Hälfte der Zeit, und es könnte leichter sein, die Operation vor der Chemotherapie zu tun, und es könnte die Anzahl der Zyklen der Chemotherapie benötigt, um zu heilen, den Krebs zu verringern.
  • Patienten mit der klinischen Phase I-Krebs, die ihre orchiectomy mehr als 6 Wochen vor dem geplanten Termin RPLND betrachten die Operation abbrechen, hatte. Die RPLND ist besonders vorteilhaft, wenn sie bald nach der Orchiektomie durchgeführt wird. Wenn Sie zu lange warten, bevor ein RPLND mit, Sie sind im Wesentlichen auf die Überwachung und / oder ob sie Krebszellen während der Operation zu tun finden, ist es weniger wahrscheinlich, dass sie es gefangen haben, bevor es außerhalb der chirurgischen Grenze zu verbreiten. Dies ist keine feste Regel, aber es sei denn, ein sehr guter Grund für die Verzögerung ist, versuchen Sie die Operation schnell durchführen zu lassen.
  • Schließlich ist für gut oder schlecht, wenn Sie in Großbritannien oder Teilen von Europa oder Australien leben, können Sie nicht eine RPLND außer vielleicht in der Post-Chemo Situation angeboten werden. Der Grund dafür ist weniger medizinische als Sie denken. Ich werde versuchen, dieses Problem später in diesem Artikel zu erklären.
  • Genug über die sollte und die Operation nicht haben sollte. Was ist der Betrieb wie? Machen Sie keinen Fehler, wir reden einige ernsthafte Operation hier, Leute. In einer Nussschale beinhaltet die RPLND einen Schnitt von knapp unterhalb der Brustbeins unterhalb des Bauchnabels (aber sie um ihn herum gehen Sie!). Ihr Darm und die damit verbundenen Organe werden buchstäblich aus dem Weg angehoben werden Nerven identifiziert und hoffentlich bewegt aus dem Weg, und dann die Chirurgen entfernen Sie alle Lymphknoten, die auf die Hoden verbunden waren mit dem Tumor.

    Die Operation selbst kann 3-6 Stunden dauern, aber ich habe mit den Ärzten gesprochen, die fortgeschrittenen Fällen dauerhafte 20+ Stunden gehabt haben! Sie prüfen in der Regel die Lymphknoten auf der gleichen Seite wie die betroffene Hoden zuerst, und wenn sie etwas Verdächtiges finden, können sie auf die andere Seite überprüfen als auch für weitere Verbreitung. Wenn Sie möchten mehr Details über die tatsächliche chirurgische Verfahren, um zu sehen, werfen Sie einen Blick auf einige der Links am Ende dieser Seite.

    Dies ist ein sehr gut untersucht chirurgische Verfahren: Wenn Sie sauber kommen, stehen die Chancen ziemlich gut, dass Sie TC sind frei! (Nicht gut genug, um nie zum Arzt gehen zurück, aber trotzdem sehr gut.) Wenn sie Krebs zu finden, haben Sie wahrscheinlich bekam eine längere (aber immer noch überlebens!) Weg der Überwachung oder Chemo in Ihre Zukunft.

    Ist diese Operation "risikolos"? Absolut nicht! Es ist eine komplizierte und heikle Prozedur, die nur selten durchgeführt wird. Es gibt weit mehr Urologen in den USA, als es RPLND die in einem einzigen Jahr. Nur wenige Ärzte tun mehr als ein paar dieser Operationen pro Jahr. Dies ist eine Zeit, wenn Sie sollten bereit sein, Ihren Urologen, die Gefühle und suchen jemanden zu verletzen, der einige Erfahrung hat. Wenn Sie eine Post-Chemo RPLND brauchen, empfehle ich dringend, dass Sie jemanden finden, der das Verfahren viele Male zuvor getan hat. (Ich schlage vor, auch Bank Spermien vor der Operation, wenn Sie daran interessiert sind Kinder in der Zukunft zu haben. Es ist eine gute Versicherung und lohnt sich der Aufwand.)

    Was sind einige der Risiken, die mit RPLND Chirurgie? Hier ist eine gute Starterliste der möglich Probleme:

    • Unfruchtbarkeit aufgrund retrograden Ejakulation. Wenn der Arzt einen Nerv während der Operation schneidet, und es ist sehr einfach, dies zu tun, verlieren Sie die Fähigkeit, normal zu ejakulieren. Sie werden immer noch ejakulieren, aber dein Sperma wird in die Blase enden.
    • Längerer Darm Inaktivität (auch genannt "Ileus")
    • Darmverschluss
    • Große Narbe und eine mögliche Infektion
    • Schmerzmanagementfragen — Sie werden auf jeden Fall für 2-3 Monate, um die Auswirkungen der Operation fühlen.
    • Innen Schäden an umliegenden Organe, Blutgefäße, usw.
    • Eine Infektion von Bluttransfusionen
    • Allgemeine Infektionen
    • Lymphozele — Lymphflüssigkeit weiter in den Entnahmebereich zu sammeln

    Hinweis: Diese Risiken sollten Sie nicht davon abhalten, diese manchmal notwendig, Verfahren, aber Sie müssen von ihnen bewusst zu sein und diskutieren sie und alle anderen Bedenken mit Ihrem Arzt. Wie wir darauf hingewiesen haben, ist dies ernste Operation, so viele Fragen zu stellen.

    Die jüngsten Entwicklungen auf dem Gebiet gehören die laparoskopische RPLND. Dies ist ein selten zur Verfügung, sehr neu, sehr schwierig, zeitraubend. Es tut im Wesentlichen Morbidität und Recovery-Zeit zu reduzieren. Aber wir empfehlen es nicht, weil wir nicht das Gefühl, dass es eine heilende Operation ist. In anderen Worten, da es nicht aushärtet, wird die Notwendigkeit für die Chemotherapie nicht beseitigen. Wenn es das nicht tut, dann stört, warum es überhaupt tun? Siehe unten für weitere Informationen aufgeführten Artikel zu diesem Thema.

    Darüber hinaus wird eine zunehmende Anzahl von Ärzten in Europa und ein paar in den Vereinigten Staaten bieten ihren Patienten 2 Zyklen Chemotherapie statt eines RPLND. Dies ist in Europa beliebt, weil sie scheinen die RPLND wie die Pest zu vermeiden — im Grunde, sie einfach genug Urologen nicht um sich zu haben, die Operation zu tun, und die Chirurgen sie zu tun haben haben keine Erfahrung mit dem Betrieb. Es wird immer mehr hier beliebt, weil es ist der Glaube, dass die Operation nicht wertvoll ist, und kann mit einem kleinen Chemo vermieden werden. Ich bin nicht einverstanden stark mit diesem Ansatz. Die RPLND ist eine ernste Operation, aber es ist eine bewährte Behandlung für diese Krebsart. Wenn es kein Krebs ist und der nerverhaltend Ansatz verwendet wird, dann sollte es keine langfristigen Nebenwirkungen der Operation. Man kann nicht sagen, dass mit Chemo — sogar zwei Zyklen der Chemotherapie können einige dauerhafte Nebenwirkungen haben, und es wäre bedauerlich, durch Chemo zu gehen und nicht einmal benötigen. Schließlich ist die Chemo nicht eine bewährte Behandlung, und es gibt keine langfristigen Daten um ihre Wirksamkeit zu unterstützen. Zwei Zyklen erfolgen nach einer richtig gemacht RPLND kann praktisch eine Heilung zu gewährleisten. Zwei ohne RPLND getan Zyklen könnte zu viel Behandlung sein, gerade genug, oder nicht genug überhaupt.

    Weitere Informationen zu diesem Thema, nehmen Sie bitte einen Blick auf diese Links gilt:

    Klicken Sie auf diese zu gehen zurück auf die TCRC Hauptseite:

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Der Hodenkrebs-Ressource …

      adenomatoide Tumor — Eine sehr seltene, gutartige Tumor der Nebenhoden. Auf Ultraschall Scheint es, als Eine gut definierte, echoreiche Masse aus dem Hoden zu trennen. Eine adjuvante Therapie -…

    • Tubal infection

      Zweck Gastrostomie durchgeführt, weil ein Patient vorübergehend oder dauerhaft direkt durch einen Schlauch in den Magen eingeführt werden muss. Gründe für die Fütterung von Gastrostomie sind…

    • Titchy Themen — Small Fry dünn …

      Die Small Fry Enge Jeans bieten eine klassische Skinny Fit Stil mit genügend Leichtigkeit für Komfort. Ein sehr vielseitiges Muster, das für eine Hochzeit oder nach unten für mehr…

    • Chirurgische Wundpflege Fragen …

      Was verwendet der Chirurg die Wunde zu schließen? Die verschiedenen Arten von Verschlüssen, die Sie hören werden etwa sind Nähten, Klammern und Steri-Strips. In den meisten Fällen werden Sie…

    • Threadworm Infektion, threadworm Infektion.

      Siehe auch: Fadenwürmer für Patienten geschrieben Dies ist eine sehr häufige Nematodeninfektion, die in der ganzen Welt auftritt. Es wird auch als Madenwurm oder enterobiasis bekannt, wie es…

    • Was sind die verschiedenen Arten von …

      Nervenerkrankungen beeinflussen eine oder mehrere der Nervensysteme des Körpers und kann potenziell Auswirkungen auf Sprache, Motorik, kognitive Fähigkeit, die Herzfunktion, und sogar das…