Die natürliche Ernährung Best Foods für …

Die natürliche Ernährung Best Foods für …

Die natürliche Ernährung Best Foods für ...

Aus den WebMD Archiv

Es scheint natürlich: Sie wollen schnell Gewicht zu verlieren. so dass Sie eine Diät Schrägstrich-und-brennen, weniger zu essen und denken über das Essen mehr. Das übliche Ergebnis scheint auch ziemlich natürlich: Sie verweigert fühlen, so dass Sie aufgeben. Wiederholen Sie als Diät Marotten kommen und gehen.

Das ist genug! Warum nicht essen Mehr für Gewichtsabnahme und Wartung, statt weniger?

Wie mehr zu essen … und trotzdem Gewicht verlieren

Der Trick für die Gewichtsabnahme zu essen ist nicht wirklich so schwierig: Es ist so einfach wie das Essen bunter, gut-für-Sie Obst und Gemüse.

Nun wissen wir alle, wir sollen Obst und Gemüse zu essen für ihre Vitamine und Mineralstoffe, die Raufutter und leistungsfähige Krankheit kämpfen Vorteile. Aber anscheinend eine gute Ernährung ist einfach nicht verlockend genug für die meisten von uns. Nur 20% der Amerikaner essen so viele wie fünf Stücke von Obst und Gemüse pro Tag.

Vielleicht ist es Zeit, dass wir die Tabellen und stattdessen Blick auf Obst und Gemüse als köstliche Art und Weise zu «betrügen» auf eine gesunde Gewichtsabnahme Diät machen. Von feuerrot Paprika und buttrig-gelbe Zucchini, auf saftige Trauben als lila wie Wein «, genug essen, produzieren eine der wichtigsten Elemente in Gewichtsabnahme und Wartung zu sein scheint», sagt Dave Grotte, RD, LDN, Diätassistentin und Autor 101 Lebensmittel, die Ihr Leben retten könnte.

Also, wie funktioniert das Essen tatsächlich mehr Nahrung helfen Sie weniger wiegen?

Die Geheimnisse von Obst und Gemüse

Das erste Geheimnis von Obst und Gemüse ist einfach: sie sind Nährstoffdichte. Dies bedeutet, dass für ihr Gewicht, die meisten Produkten ist kalorienarm; so können Sie viel mehr essen, wenn Sie Ihre Ernährung reich an Gemüse und Obst ist — und noch nicht eine ganze Menge Kalorien verbrauchen. Versuchen Sie einfach, dass mit Schokolade!

Das zweite Geheimnis: Satiety. Alle produzieren, von einem saftigen Birne zu einer knusprigen Strauß roter Salat wird mit Wasser und Faser verpackt, sagt Seattle Diätassistentin Kerry Neville, MS, RD, und diese beiden nicht nur die Kalorien zu halten, sie machen Sie Gefühl voller länger. Dies bedeutet, dass Sie das Verlangen nach etwas Süßem oder knusprige jeden Tag erfüllt werden könnten — und trotzdem Gewicht verlieren.

Denk darüber nach. Vielleicht bist du in einem 03.00 Einbruch und wollen einen Snack Sie bis zum Abendessen zu bekommen. Welche wird Ihren Bauch besser, eine palmful von Kartoffelchips mit 155 Kalorien oder drei Tassen ganze Erdbeeren mit 138 Kalorien zu füllen? Eine Dose gesüßte Cola bei 136 Kalorien, oder eine gehäuften Schale der Trauben mit etwa der gleichen Anzahl? In jedem Fall können die produzieren Sie viel mehr essen, füllt man sich schnell, und hält Sie voll länger.

Fortsetzung

The Real Obst und Gemüse Bonus

Zusammen mit in einem Gewichtsverlust Ernährung zu helfen, vergessen Sie nicht das ultimative Segen, wenn Sie knackige Gemüse und saftiges Obst genießen: Sie bekommen Krankheiten bekämpfen Ernährung mit all dem Geschmack auch.

Ein palmful von Kartoffel-Chips werden nicht Ihr Risiko für bestimmte Krebsarten zu reduzieren. Herzkrankheit. Typ 2 Diabetes. und niedriger Cholesterinspiegel im Blut. aber die Forschung zeigt, dass die Antioxidantien. Ballaststoffe, Vitamine. und Mineralstoffe in Produkten wie eine süße Pfirsich, Handvoll Beeren oder eine Schale voll Bok Choy Mai.

Gewichtsverlust, guten Geschmack, ein geringeres Risiko von chronischen Krankheiten — — Natürlich, die vollen Vorteile von Obst und Gemüse zu bekommen Bedürfnisse produzieren zumindest einige der fetthaltiger, kalorienreiche Lebensmittel in Ihrer Ernährung zu ersetzen.

Aber was, wenn Sie nicht bereit sind, Ihre Lieblings-Cookies zu schneiden oder einen einzelnen Chip zu verzichten? «Selbst wenn Sie nichts anderes in der Ernährung zu ändern, du bist immer noch die pflanzlichen Nährstoffen. Chemikalien und als bislang unbekannte Nährstoffe [in produzieren], die Sie von Krebs schützen können. Diabetes. und Herzerkrankungen «, sagt Christine Gerbstadt, MD, RD, eine Sprecherin der American Dietetic Association.

Doch sobald wir auf Obst und Gemüse beginnen Naschen, die meisten von uns werden allmählich weniger kalorienreiche Leckereien essen, sagt Gerbstadt, der fügt hinzu, dass, weil produzieren Sie hilft füllen und gibt Ihrem Körper einen Schub «Sie natürlich weniger Chips essen, Kekse und andere Lebensmittel, die gerade nicht machen Ihnen ein gutes Gefühl. «

Obst und Gemüse: frisch, gefroren, in Dosen oder getrocknet?

So ist die gute Nachricht ist, dass Obst und Gemüse Gewichtsverlust einen richtigen Schub geben kann. Nun ist die Frage, wie soll man genießen sie: frisch oder gefroren, in Dosen oder getrocknet?

«Alle der oben genannten» Gerbstadt WebMD. Obwohl lokale, saisonale produzieren einen leichten manchmal Nährstoff Rand haben, "getrocknet, in Dosen, und Früchte eingefroren und Gemüse vor dem Spitzen Reife der Regel nur gepflückt und dann verpackt «, sagt Gerbstadt», so dass Sie wirklich sehr frische Lebensmittel zu bekommen. «

Frisch und gesund — so lange, wie Sie die Buttersauce oder Durchnässung von Käse zu vermeiden, sagen die Profis.

Fortsetzung

Das USDA schlägt vor, wir zwei Tassen Obst am Tag bekommen, und zweieinhalb Tassen Gemüse (für eine 2000-Kalorien-Diät).

  • Frisch, gefroren oder in Dosen Obst und Gemüse. «Wenn man in Dosen Obst Essen sind, achten Sie auf Zusätze wie Sirup aus,» Neville sagt: «für Obst in Wasser oder Saft verpackt suchen.»
  • Fruchtsäfte: 100% Fruchtsaft kann mehr Kalorien pro Unze haben als gesüßte Limonade, und weil viele seiner Faser fehlt, ist es auch nicht annähernd so wie frisches Obst gefüllt wird. Halten Sie sich an ganzen Früchten, wenn Sie können.
  • 100% Gemüsesäfte: Gemüsesäfte haben in der Regel weit weniger Kalorien als ihre fruchtige kin, aber sie packen oft ein Natrium verprügeln, so halten Sie ein Auge auch hier auf Abschnitten.

Auf der Suche nach dem Super Food

Vielleicht sind Sie auf Obst und Gemüse als eine gute Möglichkeit verkauft zu «betrügen» in einem gesunden Ernährungsplan. Jetzt fragen Sie sich vielleicht, die Obst und Gemüse wird Ihnen das Beste für Ihre Ernährung Buck?

Die Antwort lautet: alle von ihnen.

«Jedes Obst und Gemüse ein super Essen ist», sagt Gerbstadt. «Man kann sagen, dass die bunten diejenigen für Sie mehr Nährstoffe haben, aber … auch diejenigen, die nicht so viel Farbe haben, sind wir, dass alle zu entdecken entlang sie Nährstoffe haben mussten wir brauchen — wir haben das Labor einfach nicht haben Test noch nicht, sie zu analysieren. «

Während also ein Lobbying-Board die besser für-Sie Vorteile von Heidelbeeren tout kann, und ein anderer kann die antioxidative Kraft des Granatapfels, in die allgemeine Systematik der Dinge, die es nicht so wichtig, welche Früchte und Gemüse sprechen up essen Sie «es einfach Themen, die Sie sie in dir bekommen «, sagt Grotto WebMD.

Und wenn Sie sich Erzeugnisgang beim nächsten Mal fahren, nehmen Sie einen Laser-scharfen Fokus auf Geschmack zuerst. Grotte nahe legt. Kaufen Sie die Früchte und Gemüse, die Sie wirklich lieben «, weil niemand kümmert sich, wenn sie ihr Leben retten werde, wenn es nicht gut schmecken.»

Jedoch Sie sich diese Pfirsiche und Kartoffeln genießen zu finden, die Spargelstangen und den Spinat, eines ist wichtig: Just do it!

Quellen

Centers for Disease Control and Prevention «Wie Obst und Gemüse verwenden, um Ihre Gewicht zu verwalten.»

USDA National Nutrient Database.

Kerry Neville, MS, RD, registriert Diätassistentin, Sprecher, American Dietetic Association. David W. Grotto, RD, LDN, Autor, 101 Lebensmittel, die Ihr Leben retten könnte.

Christine Gerbstadt, MD, RD, Sprecher, American Dietetic Association, registriert Diätassistentin.

WebMD Eigenschaft «10 Amazing Krankheit kämpfen Foods.» WebMD Medical Referenz von Healthwise «Hoher Blutdruck. Mit der DASH-Diät»

National Heart, Lung, and Blood Institute, «Size-Karte dient.»

Vaden Health Center, Stanford University, «Wie soll ich jetzt alle, Obst und Gemüse zu essen?»

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS