Die Symptome der bakteriellen Infektionen …

Die Symptome der bakteriellen Infektionen …

Die Symptome der bakteriellen Infektionen ...

Viele der bakteriellen Infektionen, die imitieren Candida Infektionen sind viel gravierender als eine Hefe-Infektion, und gemeinsame Anti-Pilz-Medikamente gewonnen t Hilfe.

Es ist nicht möglich, eine vaginale Infektion durch die Symptome allein selbst zu diagnostizieren. Doch Studien haben gezeigt, dass die Mehrheit der Frauen, die kaufen over-the-counter Fungiziden versuchen, eine Hefe-Infektion zu behandeln, wenn sie tatsächlich eine der bakteriellen Infektionen.

In einigen Fällen, vor allem während der Schwangerschaft, kann dies ein gefährlicher Irrtum sein.

Die folgende Liste zeigt einige der Bedingungen, die eine Hefe-Infektion nachahmen kann, die aber müssen unterschiedlich behandelt werden. Der beste Rat, wie immer, ist, einen Arzt zu sehen und sie um Rat zu bekommen, anstatt zu versuchen, Ihre eigenen Symptome zu diagnostizieren.

Bakterielle Vaginose

Bakterielle Vaginose ist tatsächlich die häufigste Ursache von vaginaler Ausfluss, Juckreiz und einem unangenehmen vaginalen Geruch und ist eine viel ernstere Erkrankung als eine Hefe-Infektion. Sie können bakterielle Vaginose haben, wenn Sie einen Ausfluss mit einem Fischgeruch haben, die stärker nach dem Sex oder nach dem Waschen ist, und das ist klar, oder hat eine weiße, graue oder gelbe Farbe. Die Entladung kann entweder leicht oder schwer sein.

Die Symptome können so sehr variieren, da die bakterielle Vaginose von mehreren verschiedenen Arten von anaeroben Bakterien verursacht wird, dass die «guten» Bakterien gelegentlich wiegen, (Lactobacillus ), Die in der Vagina leben.

Dies ist nicht eine sexuell übertragbare Krankheit, obwohl es unter sexuell aktiven Frauen am häufigsten ist. Bakterielle Vaginose muss durch Antibiotika behandelt werden, um die Bakterien zu verhindern, dass der in den Uterus oder die Eileiter. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie schwanger sind. Da eine Dusche, die bakterielle Infektionen bis in die Gebärmutter schieben kann, sollten Sie nie eine Dusche benutzen, wenn Sie diese Symptome haben.

Hefepilz-Infektionen sind sehr häufig während der Schwangerschaft, aber eine bakterielle Infektion, wie eine Hefe-Infektion aussieht, ist tatsächlich ernster. Eine unbehandelte bakterielle Infektion kann eine Frühgeburt, intra-Frucht Infektion verursachen, (Infektion des Fruchtwassers, Membranen, Plazenta und / oder Uterus) und postpartale Infektionen der Gebärmutter, die Sie zurück in das Krankenhaus nach der Geburt zu senden.

Was das bedeutet, ist natürlich, dass Sie nie eine Hefe-Infektion selbst zu diagnostizieren und zu behandeln, wenn Sie schwanger sind versuchen sollte, weil es stattdessen bakterielle Vaginose sein kann.

Vulvitis

Eine Bedingung genannt vulvitis wird fast genau die gleichen äußeren Symptome als vaginalen Hefepilz-Infektion und kann durch Candida verursacht werden. Allerdings vulvitis kann auch durch Dermatitis, Seborrhoe oder Ekzeme, oder durch eine allergische Reaktion auf Chemikalien in Seife, farbige Toilettenpapier, vaginale Sprays, Waschmittel, und farbige und duftenden Schaumbad Produkte gefunden verursacht werden.

Darüber hinaus vulvitis können durch bakterielle Infektionen verursacht werden (siehe unten), Filzläuse und Krätze. Alternativ können Sie Ihre Symptome von Gonorrhö, Chlamydien und Trichomoniasis verursacht werden.

Trichomoniasis

Trichomoniasis wird durch einen winzigen Parasiten verursacht genannt Trichomonas vaginalis. Männer bekommen diesen Parasiten zu, und es kann zwischen Sexualpartnern übergeben werden. Es kann auch von einer Mutter auf ihr Baby während der Geburt, und zwischen Paaren übergeben werden, die Sex-Spielzeug teilen. Etwa die Hälfte der Zeit hat eine infizierte Person keine Symptome.

Bei Frauen, die häufigsten Symptome (wenn es welche gibt), wird ein Ausfluss sein, die dünn oder schaumig ist, und die einen muffigen oder Fischgeruch haben. Es kann Juckreiz oder Schmerzen sein, und es kann zu Schmerzen beim Sex oder Urinieren sein. Es gibt auch Zärtlichkeit in den Unterleib sein kann. Die Symptome sind manchmal deutlicher nach der Periode.

Männer, die Symptome können eine dünne weißlicher Ausfluss aus dem Penis, und Schmerzen oder Brennen beim Urinieren zu sehen. Männer haben oft überhaupt keine Symptome. Antibiotika erforderlich sind des Parasiten loszuwerden.

Chlamydien und Gonorrhoe

Chlamydien und Gonorrhö sind sexuell übertragbare Krankheiten, die manchmal einen Ausfluss verursachen.

Chlamydia wird durch ein Bakterium verursacht genannt Chlamydia trachomatis. Es kann zu Schäden an einer Frau, die Fortpflanzungsorgane verursachen. Chlamydien ist die am häufigsten berichtete sexuell übertragene Krankheit in den Vereinigten Staaten.

Viele Frauen mit Chlamydia infiziert haben überhaupt keine Symptome, aber einige Leute berichten über einen Ausfluss oder ein brennendes Gefühl beim Urinieren. Wenn die Infektion vorbei an der Zervix verbreitet und in die Gebärmutter und der Eileiter, kann es zu dauerhaften Schäden führen, so dass diese Infektion müssen sofort von einem Arzt behandelt werden.

Gonorrhoe ist durch Bakterien verursacht genannt Neisseria gonorrhoeae. Wenn die Infektion nicht behandelt wird, kann es Adnexitis verursachen, was schmerzhaft sein kann und die die Eileiter beschädigen können. Dies kann zu Unfruchtbarkeit oder ein erhöhtes Risiko einer Eileiterschwangerschaft führen.

Dies ist eine weitere Bedingung, die ohne Symptome vorhanden sein können. Wenn Symptome auftreten, können Sie ungewöhnliche Blutungen auftreten, ein vaginaler Ausfluss, Brennen beim Urinieren, und Reizung der Genitalbereich. Männer können einen Ausfluss aus dem Penis und Schmerzen beim Wasserlassen auftreten, und mögliche Schwellung oder Rötung der Genitalien.

Beide Chlamydien und Gonorrhö sind ernste Gesundheitsgefahren und muss mit Antibiotika von Ihrem Arzt verordnet behandelt werden. Anti-Pilz-Behandlungen für Hefe-Infektionen entwickelt, wird nicht helfen!

Harnwegsinfektion

Eine Infektion der Harnwege wird durch Bakterien verursacht, die die Harnröhre (der Röhre, die Urin aus kommt) zu infizieren. Eine Harnwegsinfektion weh tut, mit Schmerzen oder Brennen beim Wasserlassen. Es kann auch im Urin Blut oder Schleim sein (aber nicht immer); müssen Sie möglicherweise zu «gehen» oft; und Sie können Druck im unteren Rücken oder Bauch spüren. Sie können fiebrigen oder gekühlt fühlen, aber dies geschieht nicht immer.

Eine Harnwegsinfektion ist eine ernsthafte Erkrankung. Wenn es unbehandelt kann es Nierenschäden verursachen. Wenn Sie die Symptome fühlen, erhalten Sie sich an einen Arzt.

Bei bakteriellen Infektionen können schwerwiegend sein

Wenn Sie einen Ausfluss und / oder Fieber, Schüttelfrost, Übelkeit, Erbrechen oder Bauchschmerzen, können Sie Symptome für ein ernstes Problem, wie eine Niereninfektion, Blinddarmentzündung oder entzündliche Erkrankungen des Beckens erleben. Wenn Sie eines dieser Symptome haben, sollten Sie einen Arzt oder dringende Pflegeeinrichtung so schnell wie möglich.

Warum eine Diagnose so wichtig ist

Offensichtlich eine topische Behandlung, die für Candida wird nicht helfen, wenn Candida nicht die Ursache der Symptome ist. Einige Infektionen, verursacht durch Bakterien oder Parasiten vorübergehende Symptome, die weggehen, macht es so aussehen wie Ihre Selbstmedikation gearbeitet — aber nur die Symptome sind weg. Die Infektion kann immer noch da sein, auch wenn Sie es nicht fühlen kann, und es könnte dabei Schaden sein. Wenn Sie eine Hefe-Infektion Medikamente verwenden und die Symptome verschwinden, könnten Sie zu denken, alle Probleme wiegen weg sind, wenn sie nicht sind.

Sie sollten Ihren Arzt auf jeden Fall, wenn Sie eine nicht-verschreibungspflichtige Behandlung Hefe-Infektion versuchen und es funktioniert nicht, auch wenn Sie, bevor Sie eine Hefe-Infektion gehabt haben und die Symptome scheinen «offensichtlich.» Das gleiche kann gesagt werden, wenn Sie einen versuchen der natürlichen Heilmittel Hefe-Infektion. aber Ihre Symptome nicht klar, auf.

Ihr Arzt in der Lage sein, Ihre Symptome ohne einen Labortest zu diagnostizieren, aber wenn sie sich nicht sicher ist, wird Ihr Arzt einen Abstrich aus dem betroffenen Gebiet nehmen und es für die Kultur im Labor schicken.

Sie sollten auch Ihren Arzt für eine vollständige Aufarbeitung (und nicht nur eine gynäkologische Untersuchung) fragen, ob Ihre Hefe-Infektionen immer wieder kommen. Die chronischen Infektionen könnte ein Weg für Ihren Körper, Ihnen zu sagen, dass etwas viel ernster vor sich geht, wie Diabetes, Schilddrüsenerkrankungen, Leukämie oder AIDS.

eine Diagnose von einer medizinischen Fachkraft zu erhalten ist aus einem anderen Grund wichtig. Wie ich bereits erwähnt, Hefe ist sehr beliebt bei den Genetikern, weil sie sich vermehren und so schnell ändern. Was dies bedeutet, ist, dass Sie jedes Mal eine natürliche oder Over-the-counter Anti-Pilz-Medikamente verwenden, wenn Sie nicht müssen, Sie werden Ihre Hefe die Möglichkeit zu geben Medikament resistent werden. Und dies könnte künftig echte Hefe-Infektionen sehr viel schwieriger zu behandeln machen.

Hallo Jonni-
Ich habe Juckreiz in meinem vaginalen Bereich hatte, einschließlich der Öffnung. Auch ist die Harnröhre Bereich sehr zart. Es fühlt sich alles leicht geschwollen. Ich habe keine Schmerzen beim Urinieren und keine unregelmäßigen Entladung oder Geruch. Sexuelle Aktivität ist einmal pro Woche oder so; nichts wirklich Außergewöhnliches, dass ich mir vorstellen kann. Ich verachte gehen zu jedem Arzt, und haben nicht die Notwendigkeit einer in mindestens drei Jahren. Ich bin in der Regel die Bild der Gesundheit&# 8217 ;, bin ein begeisterter Anhänger der pflanzliche Heilmittel, die ich für alle Probleme verwenden, die oben kommen. Mein Alter ist, ughhh- fast 48 Jahre alt. Ihre Eingabe wäre sehr geschätzt.

Es gibt eine Reihe von traditionellen Hause Hefe-Infektion Behandlungen auf dieser Seite diskutiert. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass keiner der Hausmittel arbeiten sind garantiert, und es gibt wirklich isn t jede mögliche Weise, um sicher zu wissen, dass Ihre Symptome, die durch Hefe verursacht werden, es sei denn, Sie re von einem Arzt untersucht. Doch einige Menschen viel Glück mit Behandlungen zu Hause zu tun haben (aber eine Person schrieb in der Honig Idee zu sagen, schien ihre Infektion noch schlimmer zu machen).

Viel Glück. Wenn Sie don t Erleichterung bald erhalten, benutzen Sie bitte den Termin zu machen.

Hallo ich habe eine Bakterien-Infektion. Laut dem Arzt ist es, weil ich rasieren & viel schwitzen. I don t wissen. Aber ich habe versucht otc Behandlungen für Hefe-Infektionen, bevor sie für den Arzt. ich m in so viel Schmerz jetzt. Auf den Meds für nur 2 Tage mit einer 7-tägigen Behandlung. Ich wirklich don t das Geld, um zurück zu gehen. Kannst du mir helfen.

Jackie, ein OTC-Hefe-Infektion Behandlung doesn t die Medikamente, die Sie für eine bakterielle Infektion benötigen. Sie re zwei völlig verschiedene Dinge. Wenn Sie bereits Ihren Arzt sah, könnte sie ein Rezept schreiben und nennen es zu Ihrer Apotheke in ohne einen neuen Termin zu benötigen. Wenn der Arzt s Büro kann t das tun, können Sie die lokale Familienplanung Büro versuchen, die (ich glaube, aber ich m nicht sicher) eine gleitende Skala für ihre Gebühren.

Ich habe consistantly Bauchschmerzen erlebt für den letzten vier Tagen Ich ging zum Arzt und sie sagte, ich habe eine vaginale Infektion eine Menge gut, dass mir tut es gibt viele Arten von vaginalen Infektionen so die man habe ich die dotor offensichtlich nicht weiß. Ich habe einige Entlastung haben, aber es ist eine rosarote Farbe, die ich seltsam gefunden hat jemand anderes dieses hatte? Ich habe auch nicht eine Zeit, so das ist nicht der Grund dafür.

Amelia, die einzige Möglichkeit, zu wissen, welche Art von bakteriellen Infektion, die Sie für den Arzt haben, ist ein Labortest auszuführen. Wenn das hasn t noch geschehen ist, werden Sie wahrscheinlich zurück in ihr Büro zu gehen und get it done. Die Bauchschmerzen ist besonders besorgniserregend. War sie es sehr eilig, oder was? Sie wirklich haben, sollten mehr Informationen erhalten, als Sie getan haben. Oder hat sie geben Ihnen einige Medikamente, aber vergessen haben, genau zu sagen, was falsch war?

hey ich habe eine Hefe-Infektion hatte und die Vignal bakterielle Infektion i-Behandlung für beide bekam und dann, nachdem ich die Medikamente nahm sowohl für ich hatte immer noch die weiße trüben Ausfluss noch ich zum Arzt ging und dann einen weiteren Test tat es war negativ und supposly ich habe nicht alles haben. aber ich habe immer noch die die clody Entladung es wie eine Art von Hefe sieht manchmal seine klare andere Mal seine trübe weiß suchen Entladung. Ich weiß nicht, was sonst mein Test halten zu tun, immer wieder kommen, dass ich nicht nichts, wenn ich deutlich machen. könnte dies eine versteckte std sein sollte ich für einen weiteren Test gehen er mich auch zum Gynäkologen genannt, aber ich habe Angst, sie ich bin okay, bitte helfen Sie, wenn Sie von so etwas oder was gehört haben, zu sagen, wird es sein könnte.

I don t denken, dass es möglich sein würde, uns etwas von dieser weit weg zu diagnostizieren. Mein Vorschlag ist, dass Sie mit dem Gynäkologen, dass Termin zu vereinbaren, und frage sie, was Tests auszuführen sind erforderlich.

Vor ein paar Tagen fühlte ich mich unglaublich juckende und um meine Vagina. Es buchstäblich treibt mich die Wand. Ich hielt es für meine Unterwäsche war, aber der Juckreiz hasn t gestoppt seit dem letzten Wochenende und es ist jetzt am Donnerstag. I don t denke ich, m geschwollen, und ich kann t wirklich riechen etwas aus dem Üblichen, aber heute Nacht Ich hatte einige seltsame Vorkommnisse.

Ich dachte, es eine Hefe-Infektion war, also kaufte ich über die Medikamente Creme, die ich jeden Abend für die nächste Woche in meine Vagina ein. Letzte Nacht war es in Ordnung, aber heute Abend zog ich den Applikator aus und bemerkte Blut auf dem Schlauch. Ich bin ganz in der Nähe meiner Zeit wieder zu starten, so dass ich dachte, das war normal. Allerdings habe ich eingefügt einen Finger, um zu sehen, ob es war weiß klumpig Entladung, und ich gesehen keine. Neulich war da, aber ich haven t erneut geprüft, bis heute Abend, und ich didn t jeder sehen.

Ich bin ein Student und weg von zu Hause, sexuell aktiv mit einer Person und seit Monaten gewesen und habe nie eine Hefe-Infektion hatte.

Sollte ich besorgt sein? I don t wissen, ob dies eine Hefe-Infektion ist, oder wenn ich rede mich nur zu denken, ich bin schlimmer dran. Sollte ich weiterhin die Behandlung zu Hause? Ich bin nicht wegen der Regierung Änderungen unter Versicherung, so der Arzt und Medizin Rechnung würde für mich aus dem Dach sein. Ich wirklich don t gehen wollen, wenn ich nicht wirklich brauchen.

Bitte helfen. ich m große Angst.

Bretagne, gibt es eine Schule Klinik oder eine Krankenschwester, die Sie sehen können? Viele Universitätsstädte haben eine freie Klinik oder eine Möglichkeit für Menschen, die Behandlung zu bekommen, wenn sie können, t normalen Preisen leisten. Und manchmal können Sie einen Termin mit einer Krankenschwester Praktiker, die eine separate Praxis hat, und wer doesn t Ladung so viel wie ein Arzt würde. Es würde sich lohnen, in die Überprüfung Dort s keine Möglichkeit, dass jemand das Problem über das Internet diagnostizieren konnte.

Ich bin schwanger und haben alle Symptome einer Pilzinfektion mit Ausnahme der externen. Was könnte das sein?

Hallo, ich brauche wirklich Hilfe. Ich bin zur Zeit 7 Wochen schwanger mit meinem dritten Kind. Etwa 2 Wochen hatte ich in die Notaufnahme zu gehen, aufgrund eines schlechten Schmerzen in meinem Bauch. Sie didi einen außerhalb Ultraschall und und in der Vagina Ultraschall. Sie diagnostizierten mir mit Vaginitis Candida und bakterielle vagonisis garderlla. Ich nahm die Behandlung von Metrogel für 5 Tage wie gesagt. Aber ich habe nicht die anderen Creme aufgrund Apotheke GWT. Ich habe immer noch den Schmerz in meinem Bauch und ich habe immer noch eine sehr schwere Entladung und viel Brennen beim Urinieren. Mein Arzt sagte mir, dass shes gehen, um mir nichts für die Hefe-Infektion bis Im 12 Wochen. Ich habe jeden Tag Duschen für die Behandlung von Metrogel aber jetzt nehme ich eine Dusche ein jeden zweiten Tag zu meinem Schmerz. Wie kann ich wissen, ob mein Fruchtwasser infiziert ist oder ein Teil meines Leibes oder der Gebärmutter? Bitte helfen Im wirklich besorgt danke.

Yissel, die Fragen, die Sie re fragen kann nur von Ihrem Arzt beantwortet werden. Wenn sie doesn t Zeit, die Sie haben zu helfen, mit ihnen, vielleicht könnten Sie das Büro anrufen und ein Gespräch mit der Krankenschwester haben. Sie müssen auf jeden Fall wissen, was s los.

Ich kann nicht scheinen, mit mir, um herauszufinden, was falsch ist, weil die einzigen Symptome Ich habe dicke Entlastung und leichtes Jucken sind. Dort s kein Geruch, keine Schmerzen, kein Brennen oder Blutungen. Es kommt immer wieder und ich bin nicht sicher, warum.

ruth izibili sagt:

Hallo Jonni,
Bitte, ich brauche dich wirklich helfen mir dabei. Ich erwarte 6. meine Zeit aber ich habe diesen Krampf gehabt. Für wie eine Woche, die jetzt zu schwach verwenden, um meine Beine und macht mich schwach fühlen. Und wie ein ganzer Tag war mein Magen wie mich drehen und machte mich schwindelig. Mein linker Unterbauch spürte ich Schmerzen auch dort. Was denken Sie, die Ursache sein moght?

Ruth, müssen Sie sich an einen Arzt zu bekommen. In der Tat würde ich vorschlagen, dass Sie auf eine dringende Pflege Klinik gehen so schnell wie möglich. Ich habe keine Ahnung, was Ihre Symptome verursacht, aber man braucht ein richtiger Arzt, Ihnen zu helfen herauszufinden.

Hey jonni gut fand ich heraus, was hatte ich so die Mühe gemacht. Mein Freund wusch die Wäsche in einigen Teppichreiniger und er didn t wissen, bis, nachdem ich das Höschen trug, die gewaschen erhalten hatte. Aber im ganzen besser. Trotzdem danke

hallo, letzte Nacht i ve eine Gynäkomastie travogen ovule in meine Vagina eingeführt. es wurde von meinem Arzt verschrieben wird. aber an diesem Morgen wachte ich eine riesige Menge an Entlastung zu finden auf. hat meine Infektion verschlechtern oder das ist nur normal, weil das Pessar die Pilze Infektion getötet?

ich bin kein Arzt, Diana, so kann ich t Ihre Frage zu beantworten. Aber es s eine gute Frage, so schlage ich vor, dass Sie mit Ihrem Arzt s Büro. Die Schwester könnte in der Lage sein, es über das Telefon zu beantworten.

Hallo, ich denke, der Begriff vulvitis deckt eine ganze Reihe von Bedingungen siehe http://www.patient.co.uk/doctor/Vulvitis.htm. Es könnte sich lohnen, ein paar mehr in der Liste oben, vor allem Flechten Sklerose, die sehr ähnlich präsentiert Soor, erfordert aber sehr unterschiedliche Behandlung zu erforschen siehe http://www.niams.nih.gov/Health_Info/Lichen_Sclerosus/default.asp.

Hallo, was ist die Verbindung zwischen einem sehr juckende Vagina und schlechte Schulterschmerzen. Der Warnhinweis auf allen monistat Produkte Hefe-Infektion nicht zu sagen, wenn Sie Schulterschmerzen auftreten, weil Sie eine schwere Krankheit haben könnte, aber monistat sagen nicht, was diejenigen, die mehr schwere Krankheit sein könnte. Im hoffend Sie konnte mir sagen, was diese Krankheiten sein könnte?

Stephanie, ich bin kein Arzt, aber ich habe eine Google-Suche und es sieht aus wie sie über Ovarialzysten betroffen sein kann. Ich habe die Informationen auf den folgenden Link, und ich don t wissen, ob die Informationen zuverlässig ist oder nicht: http://www.womens-health-advice.com/reproductive-disorders.html

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Vaginale Infektionen Ursachen, Symptome …

    Wenn Seek Medical Care Sie sollten jederzeit medizinische Hilfe zu suchen, wenn Sie Schmerzen haben. Obwohl vaginale Infektionen unangenehmen Juckreiz verursachen können, sollten sie keine…

  • Die Symptome der bakteriellen Lungenentzündung in adults

    Jeder kann eine Lungenentzündung bekommen. Es ist häufig eine Komplikation einer Infektion der Atemwege vor allem die Grippe aber es gibt mehr als 30 verschiedene Ursachen der Erkrankung….

  • Die Symptome der bakteriellen Vaginose, BV Symptome Behandlung.

    Es gibt eine Reihe von an bakterieller Vaginose Symptome aber die naheliegendste und häufiges Symptom ist sehr unangenehm, fischartig, und in der Regel sehr starken Geruch. Der Geruch kann sehr…

  • Die Symptome der bakteriellen Ungleichgewicht …

    Manchmal wird ein Patient mich fragen, was ich als die Geheimnisse guter Gesundheit zu sein. Natürlich wissen sie schon viele meiner «Geheimnisse» — meine Patienten sehr gut zu lesen sind. Aber…

  • Die Symptome der bakteriellen laryngitis

    Bakterielle Tonsillitis: Symptome, Diagnose und Behandlung Was ist eine bakterielle Mandelentzündung? Wenn Sie fein einen Moment fühlen, und dann plötzlich die Kehle sehr schmerzhaft ist, haben…

  • Die Symptome der bakteriellen laryngitis1

    Credit: Laryngitis Bild über Shutterstock Laryngitis ist eine Entzündung (-itis) des Larynx (-laryn). Der Larynx ist auch bekannt als Anrufbeantworter denn es enthält die Stimmbänder, die für…