Die Symptome der Verhärtung der Arterien in der brain

Die Symptome der Verhärtung der Arterien in der brain

Die Symptome der Verhärtung der Arterien in der brain

«Blockierte Arterien» bezieht sich auf die Verstopfung der Arterien aufgrund Plaqueablagerung in den Arterienwänden, die den Blutfluss behindert. Verstopfungen in den großen Arterien und deren Folgen sowie die diagnostischen und therapeutischen Verfahren wurden in dem folgenden Artikel diskutiert.

Das menschliche Kreislaufsystem ist ein komplexes System, das Herz und ein Netzwerk von Blutgefäßen beteiligt sind. Es ist verantwortlich für:
»Aus den Lungen mit Sauerstoff angereichertem Blut zu sammeln und es zu jedem Gewebe des Körpers über versorgenden Arterien.
»Die sauerstoffarmes Blut aus Körpergewebe über Venen zu sammeln und es in die Lunge für die Sauerstoffversorgung im Umlauf.

Gesunde Arterien haben eine glatte Futter. Aber manchmal kleine Risse in der inneren Arterienauskleidung verursacht einige der zirkulierenden Substanzen in den Arterienwänden zu akkumulieren. Dazu gehören Fette, Cholesterin, Kalzium, Fibrin (Protein bei der Blutgerinnung beteiligt sind), entzündliche Zellen, Proteinen und zellulären Abfällen. Die Ablagerungen dieser Zellen und Moleküle aushärten Plaques zu bilden, die von Arterien zu Verstopfungen führen, und Verengung des arteriellen Lumens.

Eine solche Verhärtung der Arterienwände wird Arteriosklerose oder Arteriosklerose oder Arterienkrankheit genannt. Als Folge davon wird die Blutversorgung des jeweiligen Gewebe teilweise oder vollständig (Ischämie) beschränkt zu Gewebeschäden oder Tod führt, in Abhängigkeit von dem Grad der Verstopfung.

Aorta, die größte Arterie des Körpers, stammt aus dem linken Ventrikel und weiter verzweigt sich in ein Netzwerk von Arterien, die Sauerstoff, Nährstoffe und andere lebenswichtige Stoffwechselprodukte zu jeder Zelle des Körpers bereitzustellen. Atherosklerose kann in jeder Arterie des Körpers auftreten, wodurch die Blutzufuhr zu diesem bestimmten Organ oder Gewebe zu beeinträchtigen. Die folgende Abbildung zeigt die Positionen von einigen großen Arterien im Körper.

Verstopfungen und ihre Symptome

Die genauen Zeichen und Symptome sind abhängig von der Art der betroffenen Arterie, und sind in der Regel manifestiert, wenn es eine wesentliche oder vollständige Blockierung in der Arterie ist. Da unten ist eine Liste der häufigsten betroffenen Arterien, die Organe / Gewebe, die von ihnen abhängig sind für die Blutversorgung und die entsprechenden Symptome auf einer Blockade.

Die Koronararterie ist für die Blutversorgung des Herzmuskels verantwortlich. Die Verengung und Verstopfung dieser Arterien ist koronare Herzkrankheit (CAD) oder koronare Herzkrankheit (CHD) bezeichnet. Umfangreiche Blockade führt zu einer Schwächung der Herzmuskeln und:

  • Kurzatmigkeit
  • Brustschmerzen
  • Benommen
  • Ermüden
  • Herzflattern
  • Schwitzen
  • Herzrythmusstörung
  • Herzstillstand
  • Herzinfarkt

Die linke und die rechte Arteria carotis werden in Blutzufuhr zum Gehirn und Gesichtstissues beteiligt. Ihre Verstopfung wird als Carotis Herzkrankheit (KHK) bezeichnet und ist der führende Grund für Schlaganfälle. Andere Symptome sind:

  • Schwindel
  • Verlust des Gleichgewichts
  • Starke Kopfschmerzen
  • Schwierigkeiten beim Sprechen
  • Taubheit im Gesicht
  • Schwäche der Gesichtsmuskeln
  • Erblindung auf einem Auge
  • Die Unfähigkeit, Gliedmaßen zu bewegen
  • Schwäche auf einer Seite des Körpers

Diese Arterien sorgen Blutzufuhr zu den linken und rechten Hemisphären des Gehirns. Gesenkte Blutzufuhr zu den zerebralen Hemisphären führt zu einer schlechten Koordination der Gliedmaßen sowie transitorische ischämische Attacken. Ein verstopfter Hirnarterien manifestiert sich als:

  • Altered Gangart
  • Undeutliches Sprechen
  • Schwierigkeiten beim Schlucken
  • Schlechte Urteil
  • insgesamt Blindheit
  • Teil- / Gesamt Hörverlust
  • Ohnmächtig
  • Ungewöhnliche Bewegungen
  • Schwierigkeit zu sagen, das richtige Wort

Diese Arterie und seine Zweige sind die großen Blutgefäße, die Blut an das Kleinhirn, Medulla, Wirbelsäule und Arme versorgen. Subclavia Stenose oder Blockierung wirkt Handmuskeln sowie bestimmte neurologische Funktionen führen zu:

  • Schwindel
  • Recurrent Schwindel
  • Balance-Probleme
  • Tinnitus
  • Doppeltsehen
  • Abnormale Augenbewegungen
  • Schwerhörigkeit
  • Schmerzen in der Hand Muskeln
  • Rote oder weiße Flecken auf den Händen

Zöliakie und mesenterica

Die Zöliakie-Arterie sowie die oberen und unteren Mesenterialarterien liefern Blut zu den Magen-Darm-Organe des Körpers. Einengungen dieser Arterien wirkt sich auf die Verdauung und Resorption Prozesse und führt zu folgenden Symptomen:

  • Übelkeit
  • Vomiting
  • Bauchschmerzen nach dem Essen
  • Appetitverlust
  • Gewichtsverlust
  • Verstopfung oder Durchfall

Die Aortenäste die Blut zu den Nieren versorgen sind Nierenarterien genannt. Verengung oder Verstopfung in diesen Arterien führt zu einer Erhöhung des Blutdrucks, ein Zustand bezeichnet als renovaskulärer Hypertonie (RVH). Schwere Blockade verändert Nierenfunktion, die zu führt:

  • Ermüden
  • Schläfrigkeit
  • Generalized Juckreiz
  • Appetitverlust
  • Gewichtsverlust
  • Geschwollene Knöchel und Beine
  • Trockene Haut
  • Schlafschwierigkeiten
  • Zunahme / Abnahme der Harnausscheidung

In der Region befindet sich unterhalb des Nabels, aus der Aorta verzweigt sich in zwei Beckenarterien, die weiter an den Beinen Blutversorgung zu gewährleisten verzweigen. Blockiert Blutfluss durch die Beckenarterien führt zu einer Schwächung und sogar Schaden, der Beinmuskeln, die als manifestiert:

  • Ermüden
  • Taubheitsgefühl in den Beinen
  • Schmerzen in den Beinmuskeln
  • Beingeschwüre
  • Schwierigkeit beim Gehen
  • Kribbeln in den Füßen oder Zehen

Neben einer körperlichen Untersuchung und der Überprüfung der Symptome sowie medizinische Geschichte, mehrere Bildgebung und pathologische Tests sind nützlich, blockierte Arterien zu erkennen. Symptome und ihre Schwere ist ein wichtiges Kriterium bei der diagnostischen Untersuchungen entscheiden, ausgeführt werden.
» ‘Bruit» ist ein ungewöhnliches Geräusch, das über die Arterienverstopfung aufgrund der turbulenten Strömung von Blut entsteht. Dieser Ton kann durch die Verwendung eines Stethoskops festgestellt werden.
»Knöchel-Arm-Index (ABPI). das Verhältnis des systolischen Blutdrucks in den Armen und dem Knöchel, bestimmt wird. Der Normalwert von ABPI unter Ruhezustand 1,0 und Werte unter 0,9 sind von Arterienverstopfung indikativ.
»Pathologische Untersuchungen sind Bluttests für die Ebenen von Cholesterin Bewertung, Triglyceride, Zucker sowie bestimmte Proteine ​​und Hormone.
»Imaging-Techniken verwendet werden, umfassen Röntgen, Magnetresonanztomographie (MRT), Magnetresonanz-Angiographie (MRA), Computertomographie (CT), Ultraschall-Doppler-und Stresstests. Diese Tests zeigen die genaue Lage und den Grad der Verstopfung. Elektrokardiogramm (EKG) und Elektroenzephalogramm (EEG) erhalten Abnormalitäten in Herz und Gehirnfunktion zu erkennen.
»Invasive Bildgebungstechniken wie Angiographie kann das Vorhandensein von blockierten Arterien und bestimmen die Lage zu bestätigen, beraten werden.

Die genaue Behandlung von blockierten Arterien, hängt von dem Grad der Verstopfung, die Schwere der Symptome, die Lage der Blockade, Alter und Krankengeschichte des Patienten. Die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, werden im Folgenden beschrieben.

Für milde Symptome zu mindern, sind nicht-chirurgischen Behandlungen empfohlen, die die Verwendung von umfassen:

  • Blutverdünnungsmittel wie Aspirin Gerinnselbildung zu verringern
  • Thrombolytika Blutgerinnsel (falls vorhanden) zu lösen
  • Vasodilatatoren, die die Arterien zu erweitern helfen und den Blutdruck senken
  • Drugs Cholesterinspiegel zu senken
  • Analgetika Schmerzen zu reduzieren

Änderungen der Ernährung und Steigerung der körperlichen Aktivität durch regelmäßige Bewegung sind ein wichtiger Teil der Behandlung für arterielle Blockaden vorgeschrieben. Diese helfen bei der Aufrechterhaltung einer gesunden Gewicht und den Cholesterinspiegel zu reduzieren, wodurch die Chancen auf mehr Blockaden zu verringern. Einige der Empfehlungen sind wie folgt.

  • Nicht für verarbeitete Lebensmittel, die raffinierte Kohlenhydrate, Zucker, künstliche Süßstoffe und Natrium entscheiden.
  • Fügen Sie reichlich frisches Obst und Gemüse.
  • Vermeiden oder die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren und Cholesterin-reiche Lebensmittel zu reduzieren.
  • Wählen Sie Lebensmittel, die reich an einfach ungesättigten und mehrfach ungesättigten Fettsäuren.
  • Vermeiden Sie große und schwere Mahlzeiten. Stattdessen essen kleinere Mahlzeiten 4-6 mal pro Tag.
  • Verzichten süchtig Gewohnheiten wie Rauchen, Tabakkonsum und Alkoholexzesse.
  • Stellen Sie sicher, regelmäßige Bewegung für mindestens 30 bis 40 Minuten pro Tag, zusammen mit Stress lindernden Praktiken wie Meditation und Atemübungen.

Invasive Techniken und Chirurgie

Invasive und chirurgische Behandlung wird im Falle einer schweren Verstopfung und Ischämie beraten. Techniken wie Angioplastie, Atherektomie und Endarteriektomie verwenden mechanische Methoden, um die Arterien oder zu entfernen Plaque zu erweitern. Bypass-Operationen für Arterien umfassen die Umleitung des Blutflusses durch Transplantate verwendet. Die genaue Methode verwendet wird, hängt von der Lage und den Grad der Blockierung sowie die Zugänglichkeit der blockierten Arterie. Einige dieser Methoden sind:

Angioplastie ist ein minimal-invasives Verfahren verwendet verstopfte Arterien zu öffnen, in fast jedem Teil des Körpers. In Ballonangioplastie wird ein kleiner Ballon an der Stelle der Verstopfung geführt und aufgeblasen, um die Plaque zusammenzudrücken und dadurch die Arterie zu erweitern.

Durch einen kleinen Schnitt in der Leiste oder Handgelenk, nach der Verabreichung von örtlicher Betäubung vorgenommen. Ein Ballonkatheters (Ballonkatheter) wird dann in eine Arterie des Beins oder der Arme eingesetzt. Der Ballonkatheter wird zur Verstopfung Stelle unter Röntgenführung eingefädelt. Sobald an der Stelle der Blockade kann ein Farbstoff an der Stelle eingefügt werden, um die genaue Position der Blockade zu bestimmen. Der Ballonkatheter wird dann an der genauen Stelle positioniert und der Ballon aufgeblasen wird. Als Ergebnis wird die umgebende Plaque zusammengedrückt, wodurch die arterielle Lumen zu erweitern. Der Ballon wird dann entleert und zusammen mit dem Katheter entfernt.

Dieses Verfahren ist ähnlich Angioplastie-Ballon, sondern beinhaltet die Verwendung einer kleinen, expandierbare metallisches Gitter ‘Stent «bezeichnet, zusammen mit dem Ballon.

Der Stent wird um den Ballon in einer komprimierten Form gelegt, und diese Anordnung wird an der Spitze eines Katheters angeordnet. Es wird dann an den Ort der Verstopfung geführt, wie während einer Ballonangioplastie durchgeführt. Wenn der Ballon aufgeblasen wird, dehnt sich der Stent und komprimiert das Plaque. Der Ballon wird dann entleert und entfernt, hinter dem Stent zurückblieb, der als Träger wirkt und hilft, die Arterie offen zu halten.

Dies ist ein minimal-invasives Verfahren, das die Verwendung von speziellen Katheter zur mechanischen Entfernung von Plaque von den Arterienwänden beinhaltet. Die Plakette wird entweder ausgekratzt oder mit Hilfe von winzigen Klingen pulverisiert. Das Design und die Funktionsweise dieser Geräte sorgt dafür, dass die Arterienwand beschädigungsfrei bleibt.

Der Katheter wird in eine Arterie in dem Bein oder Arm eingesetzt ist, durch einen Einschnitt in der Leiste oder Handgelenk. Es wird dann auf die Blockade Stelle geleitet, und die Plaque mechanisch abgekratzt. Je nach Art der Vorrichtung oder Katheter verwendet, Atherektomie-Verfahren verwendet werden, sind:

»Directional: Hier weist der Katheter eine Abstreifklinge daran befestigten zusammen mit einem Niederdruckballon auf der gegenüberliegenden Seite. Einmal an der Blockade Stelle wird der Ballon aufgeblasen, wodurch der die Klinge in Richtung der Plaque gedrückt wird. Die Tafel wird dann abgekratzt und der Katheter gedreht wird vollständige Plaque-Entfernung zu gewährleisten. Die Plaque-Fragmente werden in einer Kammer, die an der Spitze der Vorrichtung gesammelt.

»Rotational: Eine Dreh Atherektomiekatheters hat kleine, diamantbestückte, rotierenden Kanten, die die Plaque in mikroskopisch kleine Fragmente zerfallen. Diese Fragmente fließen durch den Kreislauf und werden aus dem Körper durch den normalen Abfallbeseitigungsverfahren entfernt.

Transluminaler Extraktion »: Der Katheter in diesem Verfahren verwendet wird, hat zwei Edelstahl, rotierende Messer zu einem hohlen Rohr befestigt. An der Stelle der Blockade, schleifen die rotierenden Klingen der Plaque, und die erhaltenen Fragmente werden in das hohle Rohr durch Vakuumansaugung gesammelt.

»Laser: Bei diesem Verfahren wird ein Laser-bestückte Katheter wird verwendet, um die Plaque zu verdampfen. Die resultierenden Moleküle werden durch den Körper über Leber und die Nieren entfernt.

Dieses chirurgische Verfahren beinhaltet die manuelle Entfernung von Plaque von der betroffenen Arterie. Es wird im allgemeinen im Falle von Arterien verwendet, die leicht zugänglich sind, und häufiger bei der Behandlung der Halsschlagader Verstopfungen verwendet wird.

In diesem Verfahren wird eine allgemeine oder Regionalanästhesie verabreicht und ein Einschnitt ist an einer geeigneten Bereich der Haut, um so die betroffene Arterie zu sehen. Ein Rohr namens «Shunt» vorübergehend angebracht werden, um den Blutfluss umleiten, der den gesperrten Bereich erfolgt durch. An der Blockade Stelle wird die Arterienwand entlang der Länge der Arterie eingeschnitten, und die Platte wird manuell herausgezogen. Abgestorbenem Gewebe, falls vorhanden, wird ebenfalls entfernt. Die Arterie wird dann schließen genäht wird der Shunt entfernt und der Einschnittstelle auf dem Körper liegt in der Nähe genäht.

Artery Bypass-Chirurgie

Bypass-Operationen für blockierte Arterien umfassen die Umleitung des Blutflusses durch den Abschnitt blockiert, durch ein künstliches Transplantat oder ein Stück gesunden Vene unter Verwendung von einem anderen Teil des Körpers entfernt wird, insbesondere Vena saphena im Bein.

Allgemeine oder regionale Anästhesie wird in Abhängigkeit von der Stelle der Blockade verabreicht wird, und ein Einschnitt in dem Teil, wo die blockierte Arterie angeordnet wird. Die Arterie wird an den proximalen und distalen Enden des blockierten Bereichs eingespannt und ein Transplantat genäht wird, um den blockierten Abschnitt zu ersetzen oder um einen Weg für das Blut um sie herum zu fließen, erzeugen. Normale Blutfluss durch die neu erzeugten Weg gewährleistet ist, und die Einschnittstelle in der Nähe vernäht.

Eine oder mehrere der Behandlungsmöglichkeiten können bei schweren Blockaden eingesetzt werden. Jedoch garantieren diese medizinischen Verfahren nicht das Nicht-Auftreten von Plaques. Daher ist es höchste wichtig, einen gesunden Lebensstil zu folgen, um die Bildung von Plaques in neueren Bereichen zu verhindern.

Disclaimer: Dieser Artikel ist Buzzle dienen lediglich der Information und nicht als Ersatz für professionelle medizinische Beratung verwendet werden soll.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Die Symptome von Block Arterien, Verstopfung in den Beinen.

    Die Symptome der blockierten Arterien Solide Wissenschaft über Ihre Arterien Von Terry Dunkle. DietPower Editor-in-Chief * Symptome von blockierten Arterien variieren, abhängig von der Position…

  • Die Symptome der verstopfte Arterien in den Beinen

    Die Rolle von Kalzium ist uns seit der Kindheit gelehrt. Es ist ein wichtiger Mineralstoff Knochen und Zähne stark zu machen. Nur 1 Prozent der Kalzium im Blut, Gewebe und Organen gefunden,…

  • Die Symptome der Verhärtung der Arterien …

    Von Tina Shahian, PhD Atherosklerose ist eine Verhärtung der Arterien, die aus einem Aufbau von Plaque führt. Plaque besteht aus Cholesterin, Fett, Calcium, Gerinnungsmittel, Zelltrümmer…

  • Die Symptome der verstopfte Arterien in legs

    Schlechte Durchblutung in den Beinen Ursachen, Symptome und Behandlung Schlechte Durchblutung in den Beinen und in der Regel in den unteren Extremitäten ist eher üblich. Oft sind diese…

  • Die symptome der Verhärtung der Arterien in der brain

    Arterien Sind Die elastischen, harten Rohre oder Blutgefäße, sterben das Blut aus dem Herzen, anderen Verschiedenen Teilen des K? Rpers zu den. DAHER SIND diese Arterien vorhanden über den…

  • Symptome der blockierten Arterien …

    Was ist Atherosclerosis? Arteriosklerose ist eine gemeinsame Blutgefäße in Verbindung stehende Krankheit. Im Allgemeinen sind die Symptome der blockierten Arterien nicht zeigen, es sei denn,…