GETESTET Essig als natürliche Weed …

GETESTET Essig als natürliche Weed …

GETESTET Essig als natürliche Weed ...

Mein Surprising Suche nach natürlichen Unkrautvernichtungsmittel

Ich war angenehm überrascht über ein paar wirksame Rezepte, um zu sehen kommen für Unkraut natürlich zu entfernen. Aber glauben Sie mir; die meisten Social-Media-Sites, Blogs und Foren vorgeschlagen Essig als natürliches Herbizid und schnelle Unkrautvernichter Rezept.

Das war vielleicht, weil Essig sowohl billiger und effektiver als die schädlichen Pestiziden. Das bin ich sicher versucht, Essig, um zu versuchen, aber ich bin kein Eile Käufer.

Ich versuche immer, zu wissen, dass die ‘Was ‘ und ‘Wie «Teil eines Produkts, und das ist genau das, was ich für Essig tat auch, bevor es mit allen gängigen Unkraut von der Terrasse zu entfernen.

Was ist Essig und wie effektiv es ist als natürliche Killer-Weed?

Essig wird aus Getreide und Früchten wie Äpfeln oder Trauben erreicht und wird durch Fermentation gereinigt. Für Bio-Gärtnerei, auf diese Weise erhaltene Flüssigkeit in es wegen der Essigsäure als natürliche Unkrautvernichter funktionsfähig.

Empfohlene Konzentration

In der Regel ist je höher der Prozentsatz der Essigsäure, desto lethal es zur Bekämpfung von Unkräutern. Die United States Department of Agriculture (USDA) empfiehlt ein Konzentrat von 20% Essigsäure in Essig für Unkraut schnell zu töten.

Eine solche höhere Konzentration erweist sich als wirksam erwiesen meist zur Bekämpfung von Unkräutern als die kulinarische Essig mit 5% Säuregehalt. Es ist auch nützlich, um das Wachstum von ein paar einjährige Unkräuter verzögernde und mehrjährigen Unkräutern wie Kanada Distel zu töten.

Arbeiten von Essig

Die Säure von Essig wirkt durch die Zellmembranen auflösen, was zur Austrocknung von Gewebe führt und folglich Pflanze Tod. Es tötet die meisten Blätter durch alle Feuchtigkeit aus den Blättern zu ziehen.

Mit etwas Hilfe von der Sonne wird es brennen schnell das Unkraut hinter einem braunen, verwelkte Pflanze zu verlassen. Während einige hartnäckige Unkraut eine weitere Anwendung verlangen könnte Ergebnis am nächsten Tag zu geben, neigen die meisten Unkräuter in ein paar Stunden zu ruinieren.

Anwendung

Essig Konzentrate sind anwendbar auf zwei Arten: Die Anwendung auf den Boden als Boden tränken und sie direkt als Kontaktherbizid Spritzen. Die direkte Sprühverfahren entfernt die Schutzschicht der Blätter, die Blätter anfällig für Austrocknung zu machen (bis zu seiner Wurzel).

Das Spray auf die Boden Methode funktioniert, indem das Niveau der Boden-pH-Reduzierung (vorübergehend) zu einem Punkt, an dem das Laub zu überleben unmöglich wird. Dieser Effekt hält lange; beispielsweise bis zu einigen Wochen oder sogar ein Jahr, je nach der Art von Wetter und Bodenart.

Sobald der pH-Wert verringert wird, neigen Pfahlwurzeln zu verhungern. Jedoch vor dem Sterben, eine endgültige Wachstum der vorliegenden Nährstoffe in Wurzeln deutlich.

Nach dem Tod von Unkraut innerhalb von sechs Monaten im Falle von holzigen diejenigen, müssen Sie den Boden-pH bis zu seinem neutralen Niveau wieder herzustellen, indem Kalk und Kompost anwenden.

Ein Essig Spray ist am effektivsten, an einem warmen und trockenen Tag, während der die Temperatur über 65 Grad Fahrenheit. ein Spray kurz vor Regen Mit Pflanzen zu gießen, macht es statt eines Killer als Dünger wirken.

Eine weitere Qualität von Essig, für die wir alle brauchen, vorsichtig zu sein, ist, dass es die Macht alle Blätter zu töten unten hat, mit denen es in Kontakt kommt mit. Dies schränkt die Verwendung von Essig und erzwingt Sie es auf wünschenswert Bereiche nur zu verwenden.

Kurz gesagt, Essig ist bevorzugt, mehr als jeder andere Option, weil es ungiftig. billig. schnell reagieren. und einfach zu gebrauchen. Wenn man sich diese Dinge im Kopf, ich sicher über die verschiedenen Essig Rezepte erforscht.

Neue Variationen der Formel Evergreen Großmutter!

Essig ist wirklich die traditionelle Art und Weise Unkraut zu töten, wie es im Einsatz für eine lange Zeit gewesen ist. Doch im Laufe der Zeit haben sich ein paar Variationen für diese alte Essig Rezept eingeführt.

Während ich im Internet für ein paar natürliche, hausgemachte Rezepte suchen, stieß ich auf verschiedene Formeln aus dem Standardrezept stammt. Hier sind die Rezepte!

Nur Essig

Dies beinhaltet in der Regel eine Gallone Essig. Mit 1 Gallone Essig allein scheint das wirksamste Rezept mit unverdünntem, voller Stärke Säuregehalt sein.

Essig und Liquid Geschirrspüler Seife

Es handelt sich mit 1 Unze Seife eine Gallone Essig mischen. Diese Mischung scheint als starkes Insektizid zu wirken, sondern dies tötet auch die guten Pflanzen. Das bedeutet, dass man genug taktvoll sein sollte, es zu benutzen, so dass es eine dieser Nutzpflanzen nicht berührt.

Die Einbeziehung von Seife verbessert die Absorptionsrate der Mischung. Es funktioniert durch die wächserne Oberfläche Abbau sowie Wasser Oberflächenspannung auf Unkraut, sie zu Essigsäure freizulegen sowie Stick besser auf die Blätter. Soap hilft auch bei der richtigen Verfolgung des besprühte Fläche.

Essig, Speisesalz, Flüssig Geschirrspüler Seife und Wasser

Dies umfasst die folgenden Bestandteile in einer Vielzahl von Verhältnissen gemischt werden. Salz neigt dazu, Pflanzen und macht das Land unfruchtbar für künftiges Wachstum zu töten.

Wenn in geringen Mengen an der Basis von unerwünschten Pflanzen verwendet wird, tötet es sicherlich verdünnt aber die Gegend zu einem risikofreien man in wenigen kommenden Regenfälle.

Auf der anderen Seite, in einem größeren Maßstab Verwendung umfasst in der Regel einen Kies Gehweg oder Ihren ehemaligen Hof (diese Eigenschaften bei Ihnen sein sollte und nicht von anderen) zu einem stagnierenden Wachstum für Monate.

Aber, Salz macht Sie gesunden Boden nicht zulassen, dass neu zu entwickeln. So ist es besser, es zu Rissen an der Seite und Einfahrten zu begrenzen.

In ähnlicher Weise kochendem Wasser löscht auch die Vegetation auf einem Gehweg und Einfahrt heraus, durch die Pflanze zu töten in seine Berührung zu kommen, einschließlich der unterirdischen Wurzeln der umgebenden Pflanzen. Die verschiedenen Optionen sind wie folgt:

  • 1 Liter Essig mit 1 Tasse Salz und 1 EL flüssiger Spülmittel.
  • 1 Liter Essig mit 1 Tasse Salz, 1 Schuss flüssige Seife und warmem Wasser.
  • 1 Liter Essig mit 1 Pfund Salz und 1 EL Seife.
  • 4 Tassen Essig mit ¼ Tasse Salz und 2 TL Salz.
  • 1 Tasse Essig mit ½ Tasse Seife und 2/3 Liter Wasser.
  • Essig, Seife und Wasser im Verhältnis 2: 1: 2.
  • 1 EL Essig mit 1 TL und Seife 1 galloon heißes Wasser.

Essig und Zitronensaft

Selbst eine Zitrone hat eine gute Säuregehalt auf, wodurch er die Wirksamkeit der Unkraut Tötung Essig verbessert. Allerdings Wurzeln dürfen nicht gar getötet werden. Ein gemeinsames Rezept ist Essig und Zitronensaft in Verhältnis zu mischen 1: 1.

Essig und Zitronenöl

Citrus Gegenstände wie Orangen haben auch gute Säuregehalt. Viele Gärtner glauben, dass solche ätherische Öl die Mischung hilft den Pflanzen zu halten, so dass die Gesamteffizienz deutlich erhöht.

Aber, ein ätherisches Öl ist ein bisschen teuer Option. Normalerweise 1 Gallone Essig mit 1 Esslöffel Seife gemischt und 1 EL Orangenöl.

Essig, Gin, Spülmittel und Wasser

Dies ist ein weiteres hausgemachtes Unkrautvernichter Formel. Im Gegensatz zu den Zitronensaft, das Vorhandensein von Gin tötet nicht nur die oberirdischen Materie, sondern auch die Wurzeln. Dies ist, was der University of Washington Botanic Gardens unterstützt.

Die Formel wird hergestellt, indem man 1 EL destillierten Essig mischen, 1 EL Gin, 1 Liter Wasser und 1 TL Spülmittel.

Solche in die Tiefe war meine Forschung. Die Unterschiede in den Mengen, für jedes dieser Elemente hat mich wirklich stundenlang darüber nachdenken! Also, habe ich versuchen, sie alle? Oder habe ich ein paar spezifische diejenigen?

Das Experimentieren mit Essig Unkrautvernichtungsmittel-Rezepte

Nun, die ich ausgewählt habe nur drei Rezepte durch sowohl die Arbeitsmethode unter Berücksichtigung und Vorsichtsmaßnahmen oben erwähnt. Diese Rezepte sind:

  • Nur Essig mit 20% Säuregehalt.
  • Essig mit Seife.
  • Essig mit Zitronensaft.

Ich war nicht so viel Mühe gemacht, um über das Spritzen wollte Pflanzen töten können, da die Gegend Ich war voll von nur Unkraut wurde Targeting; es gab keine guten Pflanzen.

Ergebnisse, die ich mit diesen natürlichen Unkrautvernichter Got:

Konzentrierte Essig (20% Säuregehalt)

Dieser funktionierte, aber der Essig bleiben nicht gut auf die Unkrautblätter. Alles, was auf dem versprüht ich, es war völlig tot und verfärbt innerhalb von 24 Stunden nach der Anwendung. Die crabgrass Unkraut ich hatte, waren jünger mit einem jährlichen Lebenszyklus.

Essig ist ziemlich effektiver auf einjährige Unkräuter als die ausdauernde diejenigen, wie Löwenzahn, auf dem ein zweites Mal Anwendung unvermeidlich ist. Allerdings sind nicht alle Unkräuter gestorben, was wiederum schneller zu wachsen waren.

Ich konnte überprüfen, dass Essig ist am effektivsten, wenn das Unkraut sind trocken und Sonnenlicht ist voll. Daher ist es empfehlenswert, die Anwendung Essig auf einem warmen, sonnigen und ruhigen Tag, anstatt an einem windigen, feuchten, kühlen oder bewölkten Tag.

Hinweis: Die oben genannte Kriterium der Wetter einem Essig Rezept anwendbar ist.

Essig und Geschirrspüler Flüssigseife mit 1 Unze pro Gallon

Dieses Rezept wurde als wirksamer als die einzige Essiglösung gefunden. Dies liegt daran, der Seife, die eine bessere Anhaftung der Mischung auf das Blattwerk gewährleistet. Auch das Verfahren der Tötung nach unten von Unkraut war schneller als die vorherigen.

Nach Anwendung dieses Spray, das Unkraut, die für viele Stunden in voller Sonne waren gestorben schneller als die in Schatten. Dies ist ein Beweis für die Tatsache, dass die Pflanzen mehr Feuchtigkeit benötigen, wenn das Sonnenlicht voll ist.

Es dauerte nicht einmal 24 Stunden alle Unkräuter über eine große Fläche, um zu sterben. Auch die neu gewachsenen kleinen Löwenzahn gestorben, aber die jüngeren crabgrass diejenigen starben leichter. Die Rückgewinnung dieser Unkräuter war jedoch langsamer als die einzige Essig Rezept.

Essig mit Zitronensaft

Ich mischte 1 Liter destilliertem Essig (10% Säuregehalt) mit 4 Unzen konzentrierte Saft der Zitrone, die ganz einfach war zu Hause. Diese Formel tötete die Blätter, Blüten und Stiele von Unkraut aber nichts zu den Wurzeln zu tun.

Es dauerte zwei Tage für die Angelegenheit oben Oberfläche in braun, vertrocknet (ausgetrocknet) Sachen zu drehen, bevor innerhalb von zwei Tagen sterben. In Abhängigkeit von der Unkraut-Typ, kann man sie anwenden müssen, zweimal oder dreimal, aber in meinem Fall, nur ein einziges Mal Anwendung funktioniert! Zitronensaft wird alle unerwünschten Unkräutern in Ihrer Einfahrt oder in Hof zu töten.

Ich hatte ein 2-Liter-Größe Sprayer decken einen kleinen Bereich in einer effizienteren Weise verwendet. Es bildete sich eine kleinere Muster bestreuen auf den gewünschten Bereich.

Punkte zu erinnern, über Essig Unkrautvernichtungsmittel

Der Prozess gegen die oben genannten Verfahren hat mich zu dem Schluss, dass jedes Rezept auf einige oder alle Unkräuter, unter Berücksichtigung der Situation in Bezug auf Wetter wirksam ist nur günstig. Allerdings müssen einige Punkte im Auge behalten werden, bevor eine der oben genannten gemeinsamen Rezepte auszuprobieren.

  • Essig-basierte Killer mit 10% oder mehr Säure sind sehr effektiv für die Unkräuter zu töten. Doch zur gleichen Zeit th ey korrosiv sind die Augen und die Hände. Deshalb vermeiden sie direkt ohne den Schutz Ihrer Augen sowie Hände anwenden.
  • Essig ist nicht selektiv, dh es ist alles andere Pflanze töten kann es berührt. Es macht keinen Unterschied in dem, was es dazu neigt, nach unten zu töten. Deshalb sicher, dass Sie nicht einmal aus Versehen auf dem nahe gelegenen Pflanzen sprühen, die Sie wachsen wollen.
  • Im Gegensatz zu anderen chemischen basierten Sprays, Essig dringt nicht in den behandelten Pflanzen. Das bedeutet, dass nur das Auftauchen oder sichtbares Wachstum getötet wird; gibt es keine Wirkung auf die Wurzeln. Das gesagt; es ist einfach, dass mehrjährige Unkräuter wieder wachsen wird sicher zu schließen. Also, sollten Sie mit Essig auf junge, kleine, einjährige Unkräuter.
  • Essig nicht tötet Wurzeln, die ein paar chemischen Sprays tun. Jedoch abhängig von der Art und dem Alter des Unkrauts, kann die Wurzel sowieso sterben. Wenn das Unkraut jung sind, fehlt ihnen genügend Reserven wesentlich für neues Wachstum. Auf der anderen Seite, die älteren Unkraut wieder wachsen kann zerbrechlich sein, aufgrund derer Anwendung von Essig Formel wiederholt sollte sie sterben lassen.
  • Essig, wenn sie direkt auf den Boden aufgebracht, in voller Stärke kann die Wurzel töten. Allerdings ist dies nicht wert ist, getan, als Wurzeln der Pflanzen gut in der Nähe beschädigt werden können. Ferner ist ihre Auswirkungen auf die Bodenmikroorganismen nicht klinisch erwiesen, obwohl sie sich vorübergehend inaktiv laufen kann, werden oder sterben.
  • Essig ist auch ein häufig verwendetes Desinfektionsmittel für das Töten von Keimen, Schimmel und Bakterien. Das ist gut, wenn Sie es wünschen sie von zu Hause aus zu entfernen, aber mit Sicherheit nicht aus der Umwelt. In der Tat hat die Erde in einer Umgebung mehrere nützliche Bakterien, die Sie immer behalten möchten. Rich-Kompost und Humus ist auch voll von diesen nützlichen Bakterien. So vermeiden Sie Essigbasis Formeln auf den Boden sprühen, wo Plantagen beibehalten werden müssen. Andernfalls wird Bodens fast bis zu zwei Jahren sterilisiert oder gesättigt sein.
  • Essig hat nicht die Macht, den Boden des pH-Gleichgewicht drastisch zu verändern. So ist es mit ermöglicht im Zielbereich mehr nachgeschlagenen für Pflanzen zu pflanzen. Es ist jedoch für den pH-Gleichgewicht, so dass der Boden in einem sauren Zustand zu reduzieren. Dies ist bevorzugt, wenn der Boden alkalisch ist, jedoch nicht, wenn sie sauer ist. Dennoch ist es selten, dass eine kleine Menge signifikante Veränderung zu bewirken.
  • Essig ist auch biologisch abbaubar, wodurch es eine gute Wahl macht, wenn Sie einen Bio-Garten wachsen,.
  • Es ist wichtig, die richtige Art von Flüssigseife aus, für zu Essig hinzufügen. Diejenigen, die kommen mit Chemikalien im Inneren sind mit einigen Risiken verbunden. Häufigsten Chemikalien sind Phenole, Phosphate, Bleichmittel und Natriumhypochlorit. Während Phosphate die Umwelt ruinieren können, Natriumhypochlorit und Phenole sind giftig in der Natur. Daher ist es ratsam, mit einer chemikalienfreien Flüssigseife zu gehen. Darüber hinaus vermeiden Sie antibakterielle Haushaltsreiniger verwenden, da sie auch die nützlichen Bakterien töten soll.
  • Vermeiden Sie Seife zu Essig Zugabe für Pflanzen, die nicht so anfällig für Essig sind. Eine Fuzzy-oder Wachs Oberfläche des Unkrauts wirkt in der Regel als ein Hindernis für Essig die Absorption. Solche Wochen würden mehr wegen Seife in der Formel leiden.
  • Vermeiden Sie Essig-Lösung für das Jäten ein großes Gebiet, wo Plantagen wesentlich sind. Dies liegt daran, es ist stark ätzend Ihr Boden unfruchtbar zu machen. Für solche Bereiche, betrachten Sie das Öl mit einer Schaufel vor Plantage sowie Unkraut jäten von Hand drehen. Allerdings ist die Lösung für größere Flächen ideal nur hartnäckiger Unkräuter aufzugeben.

Das Ergebnis der unter Verwendung eines beliebigen Essig Formel Unkrautvernichter ist nicht immer vorhersehbar. Daher empfiehlt es sich versucht, eine Probe vor der Verwendung der Formel auf einen weiten Bereich.

Beste und effektivste Essige You Can Get

Im vergangenen Jahr hatte ich ein großes Problem mit Unkraut und verschiedenen Gräsern um mein Haus. Aufgrund der Tatsache, dass ich Haustiere und Ich mag Gras nicht zu nahe zu mir nach Hause, habe ich beschlossen, es zu entfernen. Glücklicherweise fand ich mehrere Produkte, die wirksam aussah. Nach zwei von ihnen mit, löste ich mein Problem. Leider kam das Gras und Unkraut in diesem Jahr zurück, so hatte ich das gleiche Problem. Noch einmal, ich war auf der Suche nach Produkten und Lösungen, die mir dieses Problem zu lösen helfen kann. Nach einer langen Forschung, fand ich:

  • Maestro-Gro Bio-Essig
  • Weisheit der Natur Essig
  • Zuhause & Garten Reines Essig
  • 4 Gallon Essig (Maestro-Gro Bio-Essig)

Obwohl alle Produkte sind ähnlich (20% Säure ), Gibt es einige geringfügige Unterschiede zwischen ihnen. Die Hauptsache ist, dass alle von ihnen mehr als hilfreich, wenn es um Gras und Unkrautbekämpfung kommt. Noch besser ist, sie helfen Ihnen auf sichere Weise, so kann man nicht verletzen oder etwas ruinieren. Sie können Essig mit 10% Säure kaufen, wenn Sie eine sicherere Wahl wollen, aber ich empfehlen, eine mit 20% Säure für effektiver.

Auf der anderen Seite, ist meiner Meinung nach, dass die Natur s Weisheit 20% Essig ist das beste, einfach, weil es von der EPA geprüft und zugelassen ist. so verwendet es ein bisschen sicherer ist. Darüber hinaus ist dieses Produkt das billigste, also, wenn Sie Geld sparen wollen, es zu kaufen sehr viel ist.

Maestro-Gro Bio-Essig als auch gleich gut und erschwinglich, aber es ist ein wenig teurer als das Vorgängerprodukt. Ich benutzte es, zwei Mal, um das Gras zu beseitigen und es war erfolgreich. Später überprüfte ich, dass dies die häufigste Wahl ist, der die meisten Menschen, so dass es hat eine Erklärung zu sein. Ich erkannte, dass es ist billig, aber effektiv, so ist es eine große Investition.

4 Gallon Essig (Maestro-Gro Bio-Essig) wenn Sie eine Menge von Essig ist das beste Angebot benötigen. Wenn Sie eine Menge von Gras haben zu zerstören, ist dieses Angebot mehr als Sie benötigt. Auf der anderen Seite ist dieses Produkt sicher zu verwenden und es ist organisch. Ich bestellte dieses Produkt zweimal, aufgrund der Tatsache, dass ich eine Menge Gras benötigt zu zerstören. Es ist wirksam, und es nicht hinterlassen Flecken, und es ist sicher zu bedienen.

Zuhause & Garten Reines Essig ist die einfachste, einfach zu bekommen, weil es in den meisten Geschäften erhältlich ist. Auf der anderen Seite, hat es die gleichen Gleichheiten wie andere Produkte, aber der Geruch ist ein bisschen anders.

Aber das Produkt, das Sie versuchen muss, ist die 4 Gallon Essig (Maestro-Gro Bio-Essig) und es ist sehr zu empfehlen, einfach aufgrund der Tatsache, kommt es in einem großen Paket und es ist billiger, wenn Sie berücksichtigen die Menge davon. Es ist wirksam, und es kann Ihnen helfen, das Gras rund um Ihr Haus in einer Angelegenheit von Stunden zu töten. So gehen für sie.

Header Image Credit: Mike Mozart

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Mit Essig als eine natürliche Weed …

    Von David Beaulieu. Landschaftsbau Expert David Beaulieu Karriere als Garten Schriftsteller und Spender von Landschafts-Tipps baut auf einem Jahrzehnt vor der Arbeit in der Gärtnerei Geschäft….

  • Essig used Natürliche Pestizide …

    Bugs. Wir alle hassen Bugs, vor Allem in Unserem Haus und rund um unser Essen. There is viele Pestizide Auf dem Markt, Aber sterben Meisten, Wenn nicht alle von them mit Einems giftigen Geruch…

  • Unclog Abfluss, natürliche Essig.

    D-ID wissen Sie, dass einige Feng Shui-Meister sagen, dass verstopfte Abflüsse erschöpfen Finanzen, Gesundheit, Bestrebungen, Reisen, Clog Nebenhöhlen, und einfach, Chaos im Allgemeinen…

  • Waschen von Gemüse mit Essig, kaufen Apfelessig.

    Viele Früchte und Gemüse sind mit Pestiziden angebaut von Fehlern zu befreien. Obwohl niemand will ein gruseliges crawly, was in einem Pfirsich oder Tomaten zu finden, nach der Environmental…

  • Die Aloe Vera Wunder Eine natürliche …

    Ich bin wirklich aufgeregt Sie diese Informationen heute über die Wunderheilung Fähigkeiten der Aloe Vera zu bringen. Zunächst einmal, falls Sie nicht wissen, lassen Sie mich betonen, dass ich,…

  • Mit Essig, Gewicht zu verlieren Ist …

    Mit Essig, Gewicht zu verlieren Sie haben also das Gerücht gehört: trinken Essig, Gewicht zu verlieren! Jetzt sind Sie vielleicht fragen, ob das möglicherweise Sie sein könnte wahr-can wirklich…