Hefe-Infektion Behandlungen für Männer, Schritt Juckreiz Männer.

Hefe-Infektion Behandlungen für Männer, Schritt Juckreiz Männer.

Hefe-Infektion Behandlungen für Männer, Schritt Juckreiz Männer.

Männliche Hefe-Infektionen 101

Dies ist der Ort, wo Sie alles, was Sie brauchen, finden über Candida-Infektionen, wie die Ursachen, die Symptome zu wissen, welche Lebensmittel zu essen und nicht zu essen und welche natürliche Behandlungen und Heilmittel zu Hause aus arbeiten am besten für dieses fiesen Zustand loszuwerden.

Wenn es um Candidiasis Kuren kommt, bevorzugen viele Leute, die natürliche Heilmittel und Hausmittel. Candida Der Erwerb kann eine beängstigende Sache sein. Das ist, weil einige ihrer Symptome können manchmal für AIDS oder STD verwechselt werden. Um zu vermeiden, Panik, rüsten Sie sich mit einer guten Menge an Wissen über die Krankheit.

Halten Sie zu lesen, weil Sie werden entdecken, wie Sie zu behandeln und loszuwerden dieser fiesen Gesundheitszustand Hausmittel und bekommen Befreiung von den fiesen Symptome so schnell wie möglich.

Was genau ist eine Hefe-Infektion?

Wenn Menschen über Hefe-Infektion sprechen. manche würden sofort denken, dass es eine Krankheit ist, nur von Frauen erworben. Es stimmt, Frauen sind diejenigen, die mit ihm gemeinsam geplagt sind, die vaginale Infektion im Besonderen. Allerdings ist Candidiasis keine Geschlecht oder Alter zu wählen. Jeder kann es, auch Babys bekommen.

Dieser Zustand kommt in vielen Formen und jeden Teil des Körpers betreffen können.

Hefe besteht natürlich im Körper. Die guten Bakterien im System halten sie sich aus der Multiplikation. Allerdings zerstören bestimmte Faktoren, die diese Bakterien in den Körper anfällig für Hefe-Ausbruch zu machen. Antibabypillen, Steroide, Antibiotika, ungesunde Ernährung, unhygienischen Umgebung und andere Faktoren können Sie verletzlich machen.

Candidiasis ist eine Art von Infektion, die durch Candida-Pilze verursacht wird. Die Infektion kann unter Hautfalten, Unterleib, Brust-Bereich, um Zahnersatz und auch die Nagelbetten auftreten. Bei Frauen ist der vaginalen Bereich ist die häufigste Ort, an dem Hefe-Infektion auftritt. Es ist wahrscheinlicher, als die Person, Alter zu transpirieren. Aber jeder kann es immer noch zu erwerben, auch Säuglinge.

Die Symptome von Hefe-Infektionen bei Männern

Männer, die in der Regel Hefe-Infektion bemerken keine Symptome, bis die Hefe durch den ganzen Körper ausgebreitet hat, und es ist zu spät, um nur einige over-the-counter Medikamente oder Creme verwenden, um sie zu behandeln.

Deshalb ist es wichtig, die Aufmerksamkeit auf jede leichte Beschwerden oder Symptome zu zahlen, die Sie haben eine Hefe-Infektion hinweisen könnten.

Hier sind die häufigsten Symptome Männer Erfahrung:

  • lesen Flecken auf der Spitze des Penis
  • trennen Juckreiz im Genitalbereich
  • Sie können einige weiße Läsionen auf den Penis zu sehen
  • Schwellung des Penis
  • Sie sind leicht irritiert
  • Vision wird verschwommen
  • Sie sind ständig hungrig und für alle Arten von Lebensmitteln sehnen.
  • Schmerzen beim Urinieren
  • Schmerzen oder ein brennendes Gefühl beim Geschlechtsverkehr

Wenn Sie eines dieser Symptome auftreten, ist am besten, was zu tun mit Ihrem Arzt so schnell wie möglich.

Wahrscheinlich wird er Ihnen einen Schock Dosis Medikamente verschreiben, die die Candida aus ausbreitet und wächst zu stoppen. vergessen, dass Sie nicht, um diese Symptome zu halten weg, müssen Sie ein paar Änderungen in Ihrem Lebensstil zu machen, mit Ihrer Diät beginnen.

Natürliche Heilmittel für Hefe-Infektionen

Hefe-Infektion kann leicht behandelt werden, wenn Sie sich mit dem Thema beschäftigen sofort. Schwere Fälle mit zu sein, härter zu tun haben können beweisen. Doch mit der richtigen Medikation und geeignete Behandlungen, können Sie loswerden Ihrer Infektion in kürzester Zeit. Im Folgenden sind verschiedene natürliche Heilmittel für Hefe-Infektionen sind:

Genetian violet ist eine Art der Komponente, die als Fungizid, Bakterizid und biologische stain verwendet wird. Um es zu nutzen, malen Sie es einfach an der Vulva, Vagina und des Gebärmutterhalses. Vergessen Sie nicht, eine Slipeinlage oder ein Kissen zu tragen, da sie die Unterwäsche beflecken kann.

Extrakte aus Grapefruit Samen und Olivenblatt ist eine große Heilung für Hefe-Infektion. Vermeiden Sie zuckerhaltige Getränke, da dies ein großes NEIN ist.

Wenn Sie Hefe-Infektion im Genitalbereich haben, verzichten könnten synthetische Unterwäsche verwendet wird, da wird es nur Unannehmlichkeiten für den betroffenen Bereich hinzuzufügen. Verwenden Sie Baumwollkleidung und Unterwäsche statt, wie es die Luft frei fließen kann, Erleichterung auf den Genitalbereich bereitstellt.

Kaliumsorbat ist eine Lösung, die üblicherweise für die Bierherstellung verwendet wird. Um es zu nutzen, setzen Sie einfach eine 3% ige Lösung Baumwolle Tampon zu reinigen. Legen Sie diese auf die Vagina und lassen Sie ihn dort über Nacht.

Die Aushärtung Hefe-Infektion ist einfach, wenn Sie die richtigen Lösungen kennen. Behandlungsmöglichkeiten können je nach dem Zustand des Individuums und persönliche Präferenz variieren. Die richtige Wissen können Sie einen langen Weg zu bringen. Natürliche Heilmittel für Hefe-Infektion Arbeit für viele Menschen; es sollte die gleiche Wirkung auf Sie haben.

Abstimmung in unserem Quick Poll

Wie oft essen Sie Zuckerhaltige Lebensmittel?

Best Foods zur Behandlung von Hefe-Infektion

Sie sollten verstehen, tht gibt es keine maginc Diät oder eine magische Nahrung, die einmal Ihre Hefe-Infektion loszuwerden und für alle. Einige der Lebensmittel können unglaubliche Effekte haben, aber Sie haben zu kombinieren sie mit anderen, um die gewünschten Ergebnisse zu gete.

Es gibt viele Lebensmittel, die Sie essen können, dass können Sie Ihre Hefe-Infektion schneller behandeln helfen. Ich bin sicher, dass Sie über einige von ihnen gehört haben, sondern weil dies eine Informations Nabe ist, ich werde sie unten Liste, so dass jeder über sie lesen können und sie in ihrer Ernährung.

  • Galric. Ich beginne mit Knoblauch, nur weil dies die so genannte ist "fragen, Essen". Es enthält so viele Anti-oxidatns, die Sie von freien Radikalen loszuwerden hilft, und es Ihnen helfen, die Hefe infectin bekämpfen, indem das Immunsystem zu stärken und die Candida-Bakterien zu reduzieren. Versuchen Sie Knoblauch bei jeder Mahlzeit zu essen. Wenn Sie nicht den Geruch oder den Geschmack stehen kann, können Sie sie mit Knoblauch-Kapseln ersetzen.
  • Kultivierte Nahrungsmittel. Einschließlich der kultivierten Lebensmittel wie Joghurt, Sauerkraut und andere fermentierte Lebensmittel werden auch sehr helfen, die Hefe-Infektion zu behandeln. Durch diese essen werden Sie gute Bakterien in Ihrem Körper einführen, die Wiederherstellung des Gleichgewichts zwischen guten und schlechten Bakterien, die wahrscheinlich der Hauptgrund Sie die Infektion bekam, war
  • Frisches Obst und Gemüse. Grünes Gemüse sind für Ihre Gesundheit sehr vorteilhaft. Empfohlene Sache ist, einen frisch gepressten jucie jeden Morgen zu trinken, von einigen grünen Gemüse (Sellerie Wurzel, einige aprsley ausgefertigt, einem cucumber0 und einem grünen Apfel oder eine Birne. Auf diese Weise all diese Nährstoffe viel schneller das Blut Dampf erreichen.
  • Trinken Sie viel Wasser pro Tag. Wenn Sie nicht tun dies bereits, dann starten Sie bitte mindestens 1,5 lietrs reines Wasser pro Tag (1 Liter im schlimmsten Fall) zu trinken. Dies wird Ihren Körper beseitigen toxische Aufbau von Ihrem System zu helfen, und zusammen mit all diesen Toxinen wird es auch von der Candida Gete befreien.

Hoffentlich werden diese paar Tipps helfen Ihnen zu essen gesünder zu beginnen. Sie müssen dies tun, wenn Sie einmal Ihre Hefe-Infektion loswerden wollen und für alle.

Empfohlene Bücher

Die Candida Cure: Hefe, Pilz & Ihre Gesundheit — Die 90-Tage-Programm zu schlagen Candida & Wiederherstellen Vibrant Health

phlebotomyhub Vor 4 Jahren von New York

Wow, dunkelblau großen Hub, haben Sie einen wichtigen Punkt hier gemacht "Extrakte aus Grapefruit Samen und Olivenblatt ist eine große Heilung für Hefe-Infektion. Vermeiden Sie zuckerhaltige Getränke, da dies ein großes NEIN ist." Dies ist eine sehr ernste Angelegenheit und sollte nicht leicht genommen werden. Vielen Dank für eine sehr informative Hub.

sickdub Vor 3 Jahren von Kansas

sehr gute Nabe Dank für die gemeinsame Nutzung. verrückt, dass Männer können diese erhalten zu

Eine Studie von Pilzinfektionen in den männlichen Genitalbereich.

Dhobi Juckreiz, Schrittgurt Fäulnis und anderen verwandten Pilzinfektionen der männlichen Genitalbereich kann hartnäckig, unbequem sein, zu deaktivieren und langlebig. Seit der Zeit der Mensch seine Genitalien zu umhüllen entschieden, ist es durchaus möglich, dass dies der Ausgangspunkt dieser lästigen Infektionen war. Sicher, als wir geboren wurden nackt und Genitalien des Mannes ist außerhalb des Körpers, war die Absicht für die Luft frei in diesem Bereich fließen und für die Luftfeuchtigkeit gering.

Die durch diese Organismen verursacht Symptome können sehr unangenehm sein, und obwohl sie nicht lebensbedrohlich können sie sehr unangenehm und Lebensqualität Geringschätzung sein.

Die Überprüfung der Buchungen auf vielen Web-Blogs, scheint das Problem noch heute sehr verbreitet, mit wenigen Berichte über eine langfristige Lösung. http://men.webmd.com/tc/jock-itch-topic-overview, http://www.healthboards.com/boards/skin-problems/9. et al

Die Symptome sind vielfältig;

Es kann rund um die Spitze der Beine und Leistengegend nur ein juckender Hautausschlag sein, die kommt und geht.

Eine schmerzhafte Rötung des Skrotum, die den Hodensack Sack zu schrumpfen und zu härten und quetschen bewirkt, dass die Hoden verursacht, was zu längeren Beschwerden und Elend, manchmal sogar die Gonaden in den Bauch einzuziehen.

Eine juckende, langfristigen Infektion der Eichel (Balanitis)

Eine Infektion des Enddarms

Eine Infektion der Skrotum Haarfollikel (Follikulitis)

Dieser Beitrag diskutiert die vielen komplexen inter überlappende und miteinander in der Verbreitung und Persistenz dieser Infektionen beteiligt Zyklen. In diesem Beitrag wird auch eine Reihe neuer Szenarien, die Faktoren in einer Heilung beitragen könnte und schlägt vor, andere, die weitere Forschung benötigen.

Es gibt viele Organismen und Faktoren, die beteiligt sein könnten. Sie konnten als einer einzelnen Spezies vorhanden sein oder eine Anzahl von Arten, die alle einzeln handelnden, sondern präsentiert gemeinsam, ähnliche Symptome. Es gibt wahrscheinlich viele mehr noch identifiziert und fort Mutationen der bestehenden werden. Sobald einige dieser Organismen mit dem menschlichen Körper in Kontakt kommen, wenn nicht schnell erledigt, können sie eine anhaltende, tiefgreifende Probleme werden und kann eine Infektion verursachen, die viele Jahre oder sogar ein Leben lang dauern könnte, was zu viel Unbehagen, Scham und Not .

Einige der häufigsten Arten sind;

Trichophyton rubrum ist ein Pilz, der die häufigste Ursache von Fußpilz, Jock Juckreiz und eine Form der Flechte ist.

Tinea cruris ist auch als Schritt Juckreiz, Schrittgurt rot, dhobi Juckreiz, Ekzeme marginatum, Turnhalle Juckreiz, Jock Juckreiz, Jock rot Ringelflechte im Leistenbereich bekannt. Ringworm der Leiste ist ein Dermatophyten Pilzinfektion ähnlich, aber unterscheidet sich von Candida Intertrigo, die eine Infektion der Haut, die durch Candida albicans ist. Es wird genauer zwischen intertriginösen Falten benachbarter Haut befindet, die in der Leiste, Skrotum oder Rektum vorhanden sein können, und von Pilzinfektionen verursacht durch Tinia nicht zu unterscheiden sein. Allerdings neigen Candida-Infektionen sowohl zu erscheinen und mit der Behandlung schneller verschwinden. Es ist auch erwähnenswert, dass Tinea cruris im Allgemeinen nicht das Skrotum nicht infizieren.

Candida albicans ist ein Pilz, der diploiden sowohl als Hefe und filamentösen wächst

Zellen und ein Erreger opportunistischer orale und genitale Infektionen beim Menschen. Im Krankenhaus erworbene Infektionen, die durch C. albicans haben eine Ursache der großen gesundheitlichen Bedenken werden.

C. albicans ist commensal und ein Bestandteil der normalen Darmflora umfassend Mikroorganismen, die im menschlichen Mund und Magen-Darm-Trakt leben. C. albicans lebt in 80% der menschlichen Bevölkerung ohne schädliche Wirkungen verursacht, obwohl Wucherung der Pilz Ergebnisse in Candidiasis (Candidose).

Eine häufige Form der Candidiasis auf die Schleimhäute im Mund oder Scheide beschränkt ist Soor, die in der Regel leicht in Menschen geheilt ist, die nicht immunsupprimierten. Um Wirtsgewebe, die übliche Einzeller Hefe-ähnliche Form von C. albicans reagiert auf Umweltreize und schaltet in eine invasive, vielzelligen filamentöse Form, ein Phänomen namens dimorphism infizieren.

Trichophyton ist ein Dermatophyten, die die Erde, Menschen oder Tieren bewohnt. Bezogen auf seine natürlichen Lebensräume umfasst die Gattung anthropophilic, zoophilen und geophilen Arten. Trichophyton ist eine der führenden Ursachen für Haare, Haut und Nagelinfektionen beim Menschen. Die meisten der Trichophyton-Arten haben teleomorphic Formen und diese Teleomorphe sind in der Gattung Arthroderma eingestuft.

Der Pilz ist der einzige Pathogen der beiden Spezies umfasst genus Epidermophyton. Gastgeber der Pilze sind Menschen, wilde Tiere und Haustiere. Die Pilze können Tinea pedis, Tinea cruris, Tinea corporis und Onychomykose verursachen. Die Infektion breitet sich durch den Kontakt, vor allem in Fitness-Studios und Duschen. Die Infektion kann durch Baden mit Seife und Wasser und die Anwendung eines geeigneten Fungizid gestoppt werden. Der Pilz kann zwischen Menschen und anderen Säugetieren, einschließlich Eichhörnchen übertragen werden. Die Pilze können in der Regel nur die nonliving verhornten Schichten der Epidermis zu infizieren, jedoch eine invasive Infektion aufgezeichnet wurde.

pityrosporum folliculitis (PF) ist eine entzündliche Hauterkrankung, die typischerweise als eine juckende manifestiert, follikuläre papulopustular Eruption am oberen Rumpf der jungen verteilt Erwachsenen mittleren Alters.

Hefen, insbesondere Malassezia furfur, sind die Erreger in Pityrosporumfolliculitis. M furfur wurde auf mehrere Hautkrankheiten verbunden sind, einschließlich Dermatitis, Follikulitis, Pityriasis versicolor, und Neurodermitis

Diese zwei Hefearten, die zusammen mit Pilzformen, werden als M furfur eingestuft, weil Pityrosporum-Follikulitis durch Malassezia Spezies verursacht wird, die ein Teil der Hautmikroflora und nicht durch exogene Spezies sind.

Typische Lebenszyklus von pathogenen Pilzen

Pilze sind Schimmelpilze, Hefen und höhere Pilze sind alle eukaryotischen. (Ein Organismus, dessen Zellen enthalten komplexe Strukturen eingeschlossen in Membranen) Sie sind chemoheterotrophs (erfordert Bio-Ernährung) und die meisten aerob sind. Viele Pilze sind auch Saprophyten (leben von toter organischer Substanz) in Boden und Wasser und erwerben ihre Nahrung durch Absorption. Bezeichnend produzieren sie auch sexuelle und asexuelle Sporen. Es gibt mehr als 100.000 Arten anerkannt, mit 100 Infektionserreger des Menschen. Formen bestehen aus zahlreichen, mikroskopisch, Hyphen kollektiv als Myzel bekannt Verzweigung. Es gibt viele, bisher nicht identifizierten Organismen, die auch beteiligt sein können. Einige dieser Organismen werden in anderen Ländern weit verbreitet und werden weltweit aufgrund der internationalen Reise zu verbreiten.

Die Organismen beteiligt sind natürliche Überlebende, sie haben als wir auf diesem Planeten viel länger. Es ist daher nicht verwunderlich, dass sie wirksame Überleben Methoden entwickelt haben. Verständnisse diese Mechanismen sind wichtig für eine wirksame Beseitigung. Der menschliche Körper ist Gastgeber für Milliarden von Organismen essentiell für unser Überleben. Im Allgemeinen sind diese Organismen vorteilhaft, den Aufenthalt in der ihnen zugewiesenen Ort zur Verfügung gestellt. Es ist, wenn sie wandern oder zu einem anderen Teil des Körpers oder eines anderen Säugetiers bewegt, die Probleme auftreten können.

Sobald eine Kolonie gegründet wird, ist es unwahrscheinlich, leicht entfernt werden, da der Organismus Utopia hat festgestellt, und es wird alles dort zu bleiben, es zu tun. Jede Behandlung, die die Anwendung eines epidermalen Medikamente auf den Genitalbereich, muss auch das Rektum, Anus und Hautfalten in der rektalen Bereich als diese Seiten sind, wo ein «Backup» Kolonie wird in den Flügeln warten. Sie können auch schaffen auch «back up» Kolonien in anderen Teilen des Körpers, wie

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS