Hefe-Infektion mit jedem Menstruations …

Hefe-Infektion mit jedem Menstruations …

Ich bin ein 26 Jahre alte Frau und haben damit begonnen, jeden Monat eine Hefe-Infektion ohne scheitern am Ende meiner Zeit. Es begann vor etwa einem Jahr, und ich habe wieder essen Brot schneiden, ich esse nicht viel Zucker und ich trinke selten Bier. Ich lese online, dass jemand empfohlen, eine Dusche mit nur vor und nach meiner Zeit ab. Ist das eine vernünftige Sache zu versuchen? Ich habe immer sehr entgegengesetzt worden, um Spülungen, aber ich bin krank von den Juckreiz und wollen nicht Medikamente nehmen zu müssen oder Creme verwenden jeden Monat. Irgendwelche Vorschläge?

Hefepilz-Infektionen sind sehr häufig (drei von vier Frauen bekommen ein an einem gewissen Punkt!), Aber es ist ungewöhnlich, dass Ihr Juckreiz Monat für Monat zurück. Da das Ändern Ihrer Diät und mit Cremes nicht geholfen haben, ist jetzt eine gute Zeit, ein Frauen Arzt zu besuchen. Gemeinsam können Sie zwei herauszufinden, was Ihre Infektionen ist Auslösung und einen Anschlag auf den Juckreiz setzen.

Die verräterischen Anzeichen einer Pilzinfektion sind vaginalen Juckreiz, Brennen und ein "käsig" weißen Ausfluss. Wenn Sie schon einmal bei einer Hefe-Infektion diagnostiziert haben, dann sind Sie wahrscheinlich mit diesen Symptomen vertraut. Allerdings Beschwerden unten oder eine ungewöhnliche Entladung kann ein anderes Problem wie bakterielle Vaginose oder eine sexuell übertragbare Infektionen (STI) wie Chlamydien oder Trichomoniasis anzuzeigen. Recurring Hefe-Infektionen können auch eine zugrunde liegende Gesundheitsproblem wie Diabetes oder Anämie signalisieren. Ein Arzt kann Ihr Verdacht auf eine wiederkehrende Hefe-Infektion und / oder auszuschließen, andere mögliche Ursachen für Ihre Symptome zu bestätigen.

Hefepilz-Infektionen sind in der Regel zu beschneiden, wenn Ihre Vagina der pH-Wert ist aus dem Gleichgewicht. Eine Vielzahl von Faktoren, wie Antibiotika, Stress, Rauchen und hormonelle durch Schwangerschaft oder Geburtenkontrolle verursachten Veränderungen können die Vagina verschlimmern und erlauben Hefe zu vermehren. Haben Sie eingeschaltet zu einer anderen Marke von Tampons oder Pad? Duftmenstruationsprodukte können eine Hefe-Infektion auslösen. Weitere Tipps zum einen gesunden Pflege, glücklich Vagina sehen Hefe-Infektion Prävention und andere Fragen in der Fragt mal Alice! Archiv für sexuelle Gesundheit.

Wie Sie wissen, gibt es mehrere Behandlungsmöglichkeiten für Hefe-Infektionen. Ihr Ansatz des Schneidens zurück auf zuckerhaltige Lebensmittel und Kohlenhydrate können die Symptome schneller aufklären helfen. Im Gegensatz zu dem, was Sie online lesen, Spülungen ist nicht empfohlen. Brausen, parfümierte Sprays und übereifrige Reinigung mit der Selbstreinigungsprozess der Vagina stören und kann tatsächlich schaffen eine einladende Umgebung für Hefe zu gedeihen.

Um herauszufinden, was Sie bedrückt und eine angemessene Behandlung erhalten, stellen Sie eine Reise zu einem Arzt. Während Ihres Besuchs, beschreiben Sie Ihre Symptome, den Zeitpunkt der Infektion und die Behandlungen, die Sie versucht haben. Der Anbieter kann für eine Hefe oder eine andere Art von Infektion überprüfen, indem Sie eine Probe Ihres Vaginalsekret mit einem schnellen Abstrich nehmen. Sobald Ihre Testergebnisse sind, können Ihren Provider die richtige Behandlung für Sie verschreiben. Obwohl Ihre Symptome wiederkehrend sind, ist es möglich, dass eine einmalige Behandlung Ihre Juckreiz für gutes Ende könnte durch die zugrunde liegende Infektion zu beseitigen.

Viele Hefe-Infektionen können leicht zu Hause behandelt werden, aber eine monatliche Anfall von Juckreiz ist sicherlich ein Check-up wert. Hoffentlich Sie eine gewisse Erleichterung bald bekommen!

Senden Sie eine neue Antwort

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Hefe-Infektion — Symptome, Management …

    Überblick Ihr Körper die Wiederherstellung von Natural Balance Kuren Diese Infektion Obwohl die meisten Frauen nicht überrascht zu hören, dass 75% der Frauen mindestens einmal Hefe-Infektion im…

  • Hefe-Infektion Problem Behandlung …

    Dienstag, 27. September 2016 09.24 Uhr Was Behandlung funktioniert? Was nicht? Consumer Health Reports hat über 100 der Top-bewerteten Behandlungen für Hefe-Infektion Bedingungen und auf der…

  • Hefe-Infektionen, Männlichen Hefe-Infektion Pille.

    Was ist es? Was ist es? Ein Hefe-Infektion bei Einems übermäßigen Wachstum von Pilzen in der Vagina Durch vaginalen Juckreiz, Brennen und Ausfluss aus. Vaginalen Hefepilz-Infektionen, Auch…

  • Hefe-Infektion Symptome, männlich …

    Männer haben Anatomien, die viel anders als ein Weibchen neben der offensichtlich sind, so dass, wenn sie beginnen, Hefe-Infektion Symptome haben, Männer sind nicht immer sicher, was die…

  • Hefe-Infektion in der Lunge Behandlung

    Hefe-Infektion Anzeichen und Symptome — Die Gemeinsame Und nicht so häufig Update: Wenn nach diesem umfassenden Beitrag lesen Sie glauben, haben Sie Hefe-Infektionen stellen Sie sicher, meine…

  • Vaginal Hefe-Infektion Symptome …

    Was ist vaginalen Hefepilz-Infektion? Eine natürlich vorkommende Pilz Candida albicans (C. albicans) genannt verursacht in der Regel diese Art von Vaginitis. Schätzungsweise drei von vier…