Symptome einer geplatzten Zyste in ovaries

Symptome einer geplatzten Zyste in ovaries

Symptome einer geplatzten Zyste in ovaries

Eine Ovarialzyste ist eine Tasche, gefüllt mit Flüssigkeit oder einem halbfesten Material, das auf oder in den Ovarien bildet.

Viele Frauen werden eine Ovarialzyste irgendwann im Laufe ihres Lebens haben. Die meisten Eierstockzysten sind kein Grund zur Besorgnis.

Eine Art von harmlose Zyste, eine funktionelle Zyste genannt, tritt aufgrund der normalen Funktion des Menstruationszyklus.

Diese Zysten sind in der Regel auf ihre eigenen zu schrumpfen, in der Regel innerhalb von 60 Tagen.

Ursachen und Formen von Ovarialzysten

Wenn Zysten durch die normale Funktion des Menstruationszyklus nicht verursacht werden, können sie eine der folgenden Arten von Zysten sein:

Dermoidzysten: Diese Zysten bilden sich aus Zellen, die menschliche Eizellen produzieren. Sie können Gewebe, wie dem Haar, die Haut oder die Zähne enthalten. Sie sind selten bösartig.

Diese Zysten können so groß werden, dass sie dazu führen, dass Ovar zu verdrehen oder aus seiner üblichen Position zu bewegen. Dies wird Ovarialtorsion genannt.

Zystadenomen: Diese Zysten entwickeln sich aus Eierstockgewebe und kann mit einer wässrigen Flüssigkeit oder einem schleimig Material gefüllt werden. Sie können wachsen, groß zu sein.

Endometriome: Diese Zysten werden durch den Zustand Endometriose verursacht, bei dem Gebärmutterzellen außerhalb der Gebärmutter wachsen und ein Wachstum auf dem Ovar bilden können.

Die Symptome der Ovarialzysten

Kleinere Eierstockzysten sind in der Regel keine Symptome verursachen.

Größere Zysten können verursachen:

  • Schmerzen im Beckenbereich oder ein dumpfer Schmerz im unteren Rücken und Oberschenkel
  • Schmerzen im Beckenbereich, bevor Sie Ihren Menstruationszyklus beginnt, oder kurz bevor es endet
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
  • Der Druck auf Ihren Darm oder Schmerzen beim Stuhlgang
  • Ein Gefühl von Fülle oder Schwere im Unterleib
  • Der Drang zu urinieren häufig
  • Übelkeit, Erbrechen oder Empfindlichkeit der Brust

Zysten, die (aufbrechen) reißen können schwere Symptome verursachen.

Typischerweise wird eine Ovarialzyste während einer Routine-Untersuchung des Beckens gefunden.

Wenn ein Gynäkologe das Vorhandensein einer Ovarialzyste vermutet, kann er oder sie einen Ultraschall fordern. die verwendet Schallwellen, um Bilder der inneren Organe zu schaffen.

Die Behandlung von Ovarialzysten

Die meisten Funktions verschwinden Ovarialzysten innerhalb von wenigen Monaten ohne Behandlung.

In einigen Fällen kann Ihr Arzt ein Medikament, wie die Pille verschreiben Eisprung zu stoppen und zu verhindern, Zysten in der Zukunft zu entwickeln.

In bestimmten schweren Fällen kann ein chirurgischer Eingriff notwendig sein, eine Zyste zu entfernen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

  • Symptome einer geplatzten Zyste in ovaries

    Eine Ovarialzyste ist ein mit Flüssigkeit gefüllten Sack, der im Ovar entwickelt und verschwindet in der Regel nach dem Eisprung. Die meisten Ovarialzysten don t Probleme verursachen und auf…

  • Symptome einer geplatzten Zyste in ovaries

    Ovarialzysten Erfahrene Evaluation, Empfehlungen und Interventionen für eine gemeinsame Gynecologic Zustand Zysten unter Einbeziehung der Ovarien sind eine häufige Erkrankung. Diese Läsionen…

  • Symptome einer geplatzten Zyste in ovaries

    Ovarialzysten Um ein gutes Verständnis von dem, was Ovarialzysten sind, müssen Sie zunächst wissen, was ein Ovar ist. Viele Leute würden denken, «das ist allgemein bekannt», aber es ist…

  • Symptome Einer geplatzten Zyste in ovaries

    Themenüber Was ist eine Funktionelle Ovarialzyste? Eine Funktionelle Ovarialzyste ist ein Sack, der während oder nach der Ovulation auf der oberfläche einer Frau Ovar Bildet. Er Hält Eine…

  • Symptome Einer geplatzten Zyste in ovaries

    http://www.ovariancystruptured.com Ich habe of this Video zu helfen, andere Frauen im Mittleren Alter Führen zu lernen und heilen Sie Sich selbst von Einer Ovarialzyste Reiss. had Persönliche…

  • Synovial Zyste, die Symptome der Halswirbelsäule Zyste.

    Synoviale Zysten sind gutartig, mit Flüssigkeit gefüllte Bläschen, die in den Facettengelenken der Lendenwirbelsäule als Folge der Degeneration entwickeln. Wenn groß genug ist, können diese…