Tipps Baby-Akne, Heilung für Baby-Akne zu heilen.

Tipps Baby-Akne, Heilung für Baby-Akne zu heilen.

Tipps Baby-Akne, Heilung für Baby-Akne zu heilen.

Wie glücklich sind Sie mit der Ankunft des Babys, erste oder zweite, weiß ich nicht, aber wie traurig, Sie sind die kleinen roten Flecken auf den Wangen des Babys zu sehen. Viele Ihrer Freunde und Verwandte haben Sie sicher sein, dass sie weggehen, Sie wissen auch, dass es übergeben wird, aber Sie sind besorgt. Sie fühlen sich die Notwendigkeit, Tipps zu suchen Baby-Akne zu heilen, entweder von Ihrem Arzt oder anderen erfahrenen diejenigen, die solche Situationen in Angriff genommen haben.

Baby-Akne ist nicht ungewöhnlich, unter den neuen geboren. Sein anderer Name ist infantile Akne. Obwohl die Wange der Lieblingsplatz von Baby-Akne ist, manifestiert sie sich über das Kinn und auch die Stirn. Babys werden damit geboren, kann es es ab 2 Wochen bis 2 Monaten Alter bekommen überall. Es kann hängen, bis das Baby als auch das Alter von sechs Monaten erreicht.

Auch hier nicht viel zu kümmern. Die Zeit ist der beste Heiler. Mutter Hormone hat den Trick. Das Baby wird mit den Hormonen ausgesetzt, wenn die Mutter es trägt. Die guten und schlechten der Hormone wurden auf das Kind weitergegeben. Als das Baby wächst, schwindet die Wirkung der Hormone auch weg, und Sie sind glücklich, die sauber, rosigen Wangen Ihres Babys zu sehen.

Wie für Tipps mit dem Baby-Akne zu behandeln, der erste Tipp ist, tun nichts, um die Situation zu verschlechtern. jede Akne Kommissionierung ist schlecht, und es auf Ihr Baby zu tun ist, schlimmste. Die Haut des Babys ist sehr zart.

Auch Sie sind nicht mit Öl oder Lotion anziehen zu erwarten. Lassen Sie Ihre Angst Score über die Realität. Waschen Sie das Kind mit dem feinsten und milder Seife. Wie für seine Wäsche waschen, behandeln sie als Teil des Babys selbst und eine gute Qualität Waschmittel verwenden.

Sie sind wieder nicht gesagt, viel über die Baby-Akne zu kümmern, ist Ihr Anliegen verständlich, wenn Akne auch nach 6 Monaten anhält. Dann müssen Sie Ihren Arzt zu kontaktieren.

In der Tat, Ihre Sorge um die Haut während und nach der Schwangerschaft und Ihre Ernährung ist genauso wichtig wie die Pflege des Babys. Neugeborene Babys Haut wird von Ihnen es begabt. Da die meisten der Babys auf Muttermilch angewiesen, für deren Wartung und Wachstum, hat Ihre Art des Lebens direkte Auswirkungen auf sie.

Die Haut ist die Basis, auf der Akne gedeiht. Ein Kind die Haut sehr empfindlich ist, und in den ersten Wochen nach der Geburt, treten viele Änderungen in den Bedingungen. Verwenden Sie keine düsteren Situation der normalen Änderungen und geringfügige Reize machen. Der Markt ist mit einigen notwendigen und eine Vielzahl von unnötigen Babyprodukten überflutet. Nicht das Baby beschmieren mit Pulver, Öle, Lotionen und Cremes. Lassen Sie die Haut frei atmen, es zu ermöglichen, die Akne Zustand auf natürliche Weise zu erfüllen.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS