Torso Hautausschlag, Hautausschlag am Rumpf nur.

Torso Hautausschlag, Hautausschlag am Rumpf nur.

Es gibt so viele mögliche Ursachen hinter einem typischen Torso Ausschlag, dass es ein wenig verwirrend sein kann. Es ist nicht ungewöhnlich für jemanden, über den Zustand eines Ausschlags so besorgt sind, dass sie einfach den Arzt auf gut Glück zu sehen, abschrecken, dass sie eine schlechte Nachricht erhalten können. Die Wahrheit ist, die meisten Ausschläge bei Erwachsenen durchaus üblich sind und in der Regel von einer allergischen Reaktion, eine Pilz- oder bakterielle Infektion aufspringen, oder auch von der Hitze. Es gibt jedoch einige Viren, die bestimmte Arten von Hautausschläge zu erzeugen, sind bekannt, wie beispielsweise die Windpocken (und Gürtelrose) oder Herpes. Wir werden über die verschiedenen Bedingungen zu sprechen, die einen Rumpfhautausschlag und erklären die unterschiedlichen Symptome verursachen können. Dies ist nicht zu ermutigen, Selbstdiagnose gedacht, sondern eher ein zu helfen, ein gutes Gefühl für das, was sie in für sein könnte, wenn sie von ihrem Arzt ausgewertet.

Die erste Ursache von Rumpfhautausschlag, über die wir sprechen werden, ist eine allergische Reaktion, die wahrscheinlich eine der häufigsten Hautausschlag Ursachen bei Erwachsenen ist. Wenn eine Person, die Haut in Kontakt mit ein bestimmtes Allergen kommt (oder Substanz, die zu Reizungen der Haut verursacht oder produziert andere Symptome von Allergien), kann die Haut brechen in, was scheint, ein Ausschlag zu sein. Bestimmte Stoffe, Pollen, Poison Ivy oder Eiche, Tierhaare, Waschmittel oder Weichspüler und sogar Körpersprays und Parfüms sind sehr wahrscheinlich Allergene einen Torso Ausschlag zu erzeugen. Obwohl in den meisten Fällen ist der Ausschlag aufspringt unmittelbar nach dem Kontakt mit dem Allergen, ist es möglich, daß eine Reaktion erst zu einem oder zwei Tage, nachdem sie ausgesetzt gegenüber dem Allergen auftreten. Aus diesem Grund kann es etwas schwierig sein, genau zu bestimmen, was das Allergen ist. Der Hautausschlag, der mit einer Allergie taucht ist rot und kann in Blasen oder Nesselsucht erhöhen. Die Haut kann auch Juckreiz und / oder verbrennen. Die Behandlung besteht normalerweise aus einer oralen Antihistaminika und die Anwendung eines Hydrocortison-Creme auf den betroffenen Bereich. Wenn der Ausschlag besonders schwerwiegend ist, kann ein Rezept-grade Cortison-Creme erforderlich.

Hitzeausschlag ist eine sehr häufige Erkrankung, die Menschen aller Altersgruppen, vor allem diejenigen, die leben in warmen, feuchten Klima befällt. Hitzepickel ist besonders häufig bei Kindern, aber auch Erwachsene sind in der Regel auch einen Hitzeausschlag während Anfälle von übermäßige Aktivität oder Schwitzen bei warmem Wetter zu pflegen. Ein Hitzeausschlag am häufigsten betroffen den Oberkörper, Rücken, Hals, Leiste, und die Falten der Achseln, Ellbogen und Knie. Der Ausschlag selbst ist rot und produziert winzige Pickel wie Beulen auf der ganzen Haut.

Windpocken und sein Vetter, Schindeln sind virale Infektionen, die viele von uns fürchten, wenn wir in einem Ausschlag ausbrechen. Viele Menschen sind nicht der Tatsache bewusst, dass die Windpocken-Virus im Körper bleibt für immer, auch nachdem der Körper die anfängliche Kampf gegen das Virus gewonnen hat. Dies ist, wie Schindeln auftaucht. Sagen Jane Windpocken als Kind hatte, und jetzt im Alter von 32 sie eine plötzliche Entwicklung von Windpocken-wie Beulen auf dem linken Arm bemerkt hat. Dies, lieber Leser, ist Schindeln-und ja, es ist in der Tat das Windpocken-Virus seine Wiedererscheinung macht. Wenn der Körper eine Periode, in der erfährt das Immunsystem besonders niedrig ist oder in Zeiten mit hoher Belastung kann die Windpocken-Virus durch Teile des Nervensystems schlüpfen und ihr hässliches Gesicht zeigt, in der Regel nur in der Form eines Pflasters oder zwei auf der Körper. Aber jemand, der aus einem Schindeln Ausbruch leidet die Windpocken-Virus an jemanden übertragen, die Windpocken hat nie zuvor, wie ein Kind, sollte so Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden! Die Windpocken Ausschlag tritt in der Regel ein paar Tage, nachdem ein leichtes Fieber in niedergelassen hat, in der Regel rund 102 Grad F. Neben einem milden Fieber kann man ein allgemeines Gefühl der Schwäche erfahren. Der Ausschlag selbst produziert rote Beulen auf der ganzen Haut, die die Haut wund zu jucken oder sein verursachen können. Die Erhebungen Fortschritte schließlich zu einem Blister Zustand, in dem sie Pop und dann verkrusten. Der Rumpf ist in der Regel die zweite oder dritte Stelle den Ausschlag zu erhalten, wie das Virus eine lustige Art und Weise der Arbeit von Kopf bis Fuß hat. Die Behandlungen werden bei Beruhigung der Symptome der Infektion, wie Ibuprofen oder Paracetamol gegen Schmerzen und Fieber, sowie Galmei Lotion oder Haferflocken Bäder Ziel zu juckende Haut beruhigen.

Eine bakterielle Infektion, die im Rumpfhautausschlag führen kann, vor allem unter Kindern, ist Impetigo genannt. Impetigo wird durch die Staphylokokken und Streptokokken ( «Staph» und «Streptokokken») Bakterien verursacht werden. Es gibt zwei Arten von Ausbrüchen möglich mit Impetigo. Der erste Typ produziert die kleinen gelben Blasen oder Krusten auf der ganzen Haut sowie geschwollene Drüsen. Die zweite Art von Impetigo erzeugt Blasen auf der Haut, die extrem empfindlich gegen Berührung sind. Einmal tauchte, entweder auf natürliche Weise oder aus berührt, zeigt die Blase rot, rohe Haut.

Unabhängig davon, was Sie glauben, dass Ihr Körper Ausschlag auch sein mag, ist es wichtig, dass Sie Ihren Zustand von einem Arzt ausgewertet haben, so dass die richtige Diagnose und Behandlung kann erteilt werden.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS