Vitamine, Mineralien — Supplements …

Vitamine, Mineralien — Supplements …

Vitamine, Mineralien - Supplements ...

Hypericum perforatum

Schlaflosigkeit, Krämpfe (z.B. Menstruations), Darmkoliken, Reizdarm, Bettnässen und Angst: Johanniskraut ist in ganz Europa für eine Reihe von Symptomen der Nervenanspannung verwendet. Johanniskraut-Extrakte haben eine Vielzahl von Effekten in experimentellen und klinischen Studien gezeigt. Einige der Aktivitäten gezeigt, sind Psychopharmaka, Antidepressiva, antivirale und antibiotische Wirkung sowie erhöhte Heilung von Wunden und Verbrennungen.

  • ANTIDEPRESSIVUM — Johanniskraut wird gemeinhin als mildes Antidepressivum verwendet zu moderieren. Diese Aktion wird auf der Fähigkeit von Hyperizin zu basieren und anderen Komponenten Monoaminoxidase (MAO) Typen A und B. Als Folge dieser Hemmung, das Niveau im Gehirn von bestimmten Nervenimpuls-Sender steigt zu hemmen — hilft, normale Stimmung und emotionale Stabilität. Während es früher die Antidepressivum Aktionen von Johanniskraut wurde gedacht, um Hyperizin und die Hemmung des Enzyms Monoaminooxidase zurückzuführen waren, hat aktuelle Forschungs diesen Glauben in Frage gestellt, auf andere Bestandteile, wie Hyperforin Fokussierung und Flavonoide.

Eine Meta-Analyse wurde an drei doppelblind durchgeführt, randomisierten Studien multizentrische, an denen 544 ambulante Patienten von einer leichten bis mittelschweren Depressionen leiden. Nach 6 Wochen der Behandlung mit Johanniskraut, zeigten die Ergebnisse, dass Hypericum-Extrakt die Erholung von Depression durch Beeinflussung aller untersuchten die Anzeichen und Symptome der Krankheit beschleunigt. Die Wirkung wurde festgestellt, zu dem Profil der selektiven Serotonin-Wiederaufnahme-Hemmer (SSRI) ähnlich zu sein.

Seasonal Affective Disorder (SAD)
Atypische Depression, Neurasthenie und Fibromyalgie scheinen ein Spektrum von Erkrankungen zu bilden, die eine gemeinsame biologische Basis teilen, das heißt eine verminderte Aktivität des Hypothalamus-Hypophysen-Nebennierenrinden (HPA) -Systems. Die Behandlung mit Hypericum scheint das HPA-System bei gesunden Probanden und Patienten mit einer Depression zu enthemmen. Klinische Studien mit Patienten mit Depressionen mit atypischen Funktionen wie die saisonale affektive Störung (SAD) und bei Patienten mit einer depressiven durch somatische Beschwerden oder Müdigkeit begleitet Syndrom, unterstützen diese Ansicht.

  • ANTI STRESS / ANGST — Johanniskraut hat eine traditionelle Verwendung als Füllungstherapie für das Nervensystem; Wirbelsäulenverletzungen, Neuralgien, Ischias, Muskelrheuma, milden psychischen Störungen, Reizbarkeit und Nervosität.
  • WUNDHEILUNG — Die orale Verabreichung von Hypericum Tinktur hat eine verbesserte Heilwirkung gezeigt. Dies scheint aufgrund der Erleichterung der Kollagenreifungsphase der Wundheilung, verbesserte neue Hautwachstum zu werden, und ein Einfluss auf epithelialen Zellproliferation und Migration.
  • MENOPAUSE — Johanniskraut hat eine spezifische Anwendung für die verschiedenen Nervensystem Symptome der Menopause, durch seine restaurative und Rekonvaleszenten Effekte.
  • Antivirale / antibakterieller — Studien haben gezeigt, dass Johanniskraut starke antivirale Aktivität gegen Herpes-simplex-Virus Typ 1 und 2 sowie Influenza-Typen A und B, vesikuläre Stomatitis-Virus, Epstein-Barr-Virus, Cytomegalovirus und sogar HIV zeigt. Johanniskraut-Extrakte zeigen breites Spektrum antimikrobielle Aktivität gegen solche Organismen wie Staphylokokken. aureus, Streptokokken. mutans, Proteus vulgaris, E. coli und Pseudo. aeruginosa.
  • Dosierung

    Bis zu 300 mg (standardisiert auf 0,3% Hypericin) dreimal täglich in depression Studien verwendet wurden. Keine Beschränkung Nutzungsdauer obwohl mindestens 4 Wochen der Behandlung erforderlich, um die antidepressive Wirkung zu bewerten. Bio-Tinktur — 15-30 Tropfen 2-3 mal täglich.

    Potenzielle Anwendungen

    Mild bis mittelschweren Depressionen. Virale Erkrankungen wie Herpes-Virus 1 und 2 enopause Bedingungen und anderen Staaten beteiligt Spannung / Angst z.B. SAD und chronischem Müdigkeitssyndrom. Verletzungen und Traumata. Nikotin und Alkohol-Entzug. Hypericin wurde hergestellt potent anti-Tumoraktivität in vitro gegen verschiedene Tumorzellen, obwohl keine toxischen Wirkungen auf normale Zellen festgestellt wurden. Johanniskraut wurde für 3 Wochen nach der Verwendung von 500 mg / Tag nächtliche Melatonin-Sekretion gezeigt zu erhöhen. Die topische Anwendung — Johanniskraut ist seit langem als die Wundheilung Substanz verwendet worden. Die Vorbereitungen wurden in Verbrennungen, als Sonnenschutz und bei der Behandlung von Muskelschmerzen eingesetzt. Die topische Anwendung von Hypericum hat in Fällen von atopischer Dermatitis (Ekzem wie Zustand) über 4 Wochen Anwendung signifikante Hemmung von Staphylococcus aureus. In Griechenland wird das Kraut äußerlich zur Behandlung von Schindeln verwendet.

    Bekannte Gegen

    Johanniskraut sollte nicht während der Schwangerschaft oder Stillzeit ohne zu versuchen, Arzt Anleitung verwendet werden. Menschen mit einer Geschichte von manisch-depressive Erkrankung (bipolare Störung) oder einer weniger strengen Bedingungen als hypomanische bekannt ist, sollte die Verwendung von Johanniskraut vermeiden, da es eine manische Episode auslösen kann. Hypericum ist bei bekannter Lichtempfindlichkeit nicht ratsam. Die Patienten sollten künstlichen UVA-Bestrahlung reduzieren, während Hypericum nehmen, aber normalen Dosen von Hypericum sollte keine Bedenken im Hinblick auf die Lichtempfindlichkeit darstellen.

    Wechselwirkungen

    Vorsicht ist immer bei Patienten ausgeübt werden empfangen orthodoxe Medikamente. Die Patienten sollten für alle Symptome, die auf ein Serotonin-Syndrom (wie Verwirrtheit, Fieber, Schüttelfrost, Schwitzen, Durchfall und Muskelkrämpfe. Dieser Effekt wurde durch die Verwendung beider SSRI und MAO-Hemmer in Kombination gezeigt. Hypericum erhöhen gezeigt überwacht werden, um wurde Aktivität der P450-Enzyme in der Leber und damit Arzneimittel-Clearance zu erhöhen. Viele Medikamente und auch mehrere gemeinsame Lebensmittel und Getränke können dieses Enzymsystem beeinflussen. die Medikamente, einschließlich der Pille, sollten ihren Arzt um Rat.

    Verwendung in Verbindung mit

    • Depression — Leinsamen-Öl, ‘High sechs’ B-Komplex, Multi-phytonutrient Komplex, Rhodiola rosea / Schisandra
    • Ernährung und Lebensweise — regelmäßige Aerobic-Übungen, Stressmanagement, ausreichend Schlaf, Antioxidans-reiche Ernährung, niedrigen Gehalt an gesättigten / hydrierte Fette, hohe Protein (Fisch / Vegetarier), regelmäßige Mahlzeiten, halten hydratisiert (1,5 Liter Wasser). Schilddrüsen-Check. Therapeutische schnell kann sinnvoll sein (Seek Führung).

    Hinweis

    Paracelsus genannt Johanniskraut "Arnica der Nerven" wegen seiner empirischen Verwendung bei Nervenkrankheiten.

    LITERATUR

    • Simon Mills & Kerry Knochen. Prinzipien und Praxis der Phytotherapie. Moderne Kräutermedizin. 2000.
    • PDR für pflanzliche Arzneimittel. Zweite Ausgabe. 2000
    • Melvyn R. Werbach & Michael T. Murray. Botanische Einflüsse auf die Krankheit. Eine Quelle Buch der klinischen Forschung. 1994
    • Kasper S, Dienel A. Cluster-Analyse der Symptome während Antidepressiva Behandlung mit Hypericum-Extrakt leicht in bis mäßig deprimiert ambulante Patienten. Eine Meta-Analyse von Daten aus drei randomisierten, Placebo-kontrollierten Studien. Abteilung für Allgemeine Psychiatrie, Universität Wien, Wien, Österreich. Psychopharmacology (Berl). Nov 2002; 164 (3): 301-8. Epub 2002 September
    • Murck H. atypische Depression und verwandte Krankheiten — Neurobiologie Grundsätze für ihre Behandlung mit Hypericum-Extrakt. Wien Med Wochenschr. 2002; 152 (15-16): 398-403.
    • Schempp CM, Windeck T, Hezel S, Simon JC. Die topische Behandlung der atopischen Dermatitis mit Johanniskraut-Creme — einer randomisierten, Placebo-kontrollierten, doppelblinden Halbseitenvergleich. Phytotherapie. 2003; 10 Suppl 4: 31-7.
    • Bilia AR, Gallori S, Vincieri FF. Johanniskraut und Depression: Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit-ein Update. Life Sci. Mai 2002 17; 70 (26): 3077-96.

    Wie diese Seite? Bitte verlinken Sie auf uns und die Welt wissen lassen!

    ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS

    • Vitamine für Akne Ernährungs …

      (Naturalnews) Affecting so viele wie 50 Millionen Amerikaner, Akne ist die häufigste Hauterkrankung des Landes. Und während die Teenager-Jahre zuerst in den Sinn kommen kann, wenn man über Akne…

    • Vitamine, Mineralien und Nährstoffe …

      Die meisten von uns haben wahrscheinlich von mico- und Makronährstoffe gehört. Aber was genau sind sie, was sind die verschiedenen Arten, und welche sind am wichtigsten? Und was Vitamine und…

    • Die besten Vitamine und Mineralien …

      Was sind die besten Vitamine und Mineralien für Erkältungen und Grippe zu kämpfen? Dort s eine Menge Hype in den letzten Jahren über diese Ergänzung oder Ergänzung dieser in der Lage,…

    • Die besten Vitamine & Kräuter für …

      Neuropathie ist ein medizinischer Begriff, der eine Störung (thie) der Nerven (neuro) beschreibt. Die häufigste Art der Neuropathie ist eine periphere Neuropathie, was bedeutet es, die Nerven…

    • Vitamin C und Gelenkschmerzen, Vitamine für Arthritis.

      Vitamin C ist ein Vitamin wasserlösliches und ein essentieller Nährstoff in den Meisten Tierarten einschließlich des Menschen. Es Wird Auch als Ascorbinsäure und Wadenfänger Aktiven Formular…

    • Die 11 besten Kräuter — Vitamine für …

      Nach unserer Erfahrung kann genauso effektiv wie Triple-Therapie natürliche Programme werden in Ihnen helfen, die Herausforderungen verursacht überwinden H pylori . Allerdings ist es sehr…